Kursdetails
Kursdetails

Bildkarten und Fotos in Beratung/Coaching, Supervision und Training nutzen (Workshop I)

es sind noch Plätze frei

Jacqueline Graumann
Kursnr. 221-54222
Beginn Sa., 12.02.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 19
Gebühr 145,00 €
Hinweis Beide Workshops können auch gemeinsam vergünstigt gebucht werden (270,-€ statt 290,-€)
Teilnehmer 8 - 10
Dozent*innen Jacqueline Graumann

Kursbeschreibung

Dieser Workshop ist eine Einführung und ein praktischer Einstieg in die Arbeit mit Bildkarten und Fotos (Teil1).
- Beispiele Systemischer Tools für die Arbeit mit Bildkarten und Fotos.
- Beispiele von Aufstellungsvarianten auch mit echten Anliegen der
Kursteilnehmer*innen.
- Praxisorientierte Kleingruppenübungen mit Austausch im Plenum.

Ziele dabei sind, das eigene Ideen- und das Unbewusste Potenzial zu nutzen und
innovative Lösungen für die eigene Arbeit zu entwickeln. Dabei laden Spielerische
Methoden dazu ein, den Blickwinkel zu erweitern und beziehen bisher Unbeachtetes
mit ein.

Teil 1 Workshop: Samstag, 12. Februar 2022
Bildkarten und Fotos in Beratung/Coaching, Supervision und Training
nutzen. Ein Bild braucht mehr als tausend Worte und somit können Bilder und
Symbole zu hilfreichen Dolmetschern werden.

Teil 2 Workshop: Samstag, 26. Februar 2022 (muss zusätzlich gebucht werden)
Nutzung von Aufstellungfiguren in Beratung/Coaching, Supervision und
Training
Handlungsalternativen erlebbar machen in der Einzelarbeit wie im Coaching
und der Beratung von Teams und Organisationsabteilungen.
Zeit jeweils von 10.00-17.00 Uhr (8 Unterrichtsstunden).

Teil 1 und Teil 2 kann auch einzeln gebucht werden.

Zielgruppen: Coaches, Trainer*innen, Berater*innen, Mentor*nnen und
Pädagogisches Fachpersonal. Systemisches Grundwissen und Wissen über
Systemische Fragen ist erforderlich.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 19

Kurs teilen: