Kursdetails
Kursdetails

Einführung in das gegenständliche Zeichnen - Bildungsurlaubsveranstaltung

es sind noch Plätze frei

Caroline Junge
Kursnr. 241-234002
Beginn Mo., 21.10.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
Rücktrittsschluss 23.09.2024
Dauer 5 Termine
Kursort vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20
Gebühr 261,70 €
Hinweis Bitte mitbringen:
2-3 verschiedene Bleistifte mit weicher und etwas härterer Miene,
Gegebenenfalls Kohlestifte, Kreide, Öl Kreiden.
Radiergummie und Spitzer,
Kreppklebeband,
Ein einfacher günstiger Skizzenblock bzw. Papier DINA 3 oder DIN A2, für „Warmmachübungen“,
Zeichenblock DIN A4, oder DIN A3, für Stillleben bzw. Naturstudien.
Für die Blöcke und das Papier, eine feste Unterlage aus Pappe, oder leichte, dünne Holz, -oder Spanplatte, falls der Block an sich keinen stabilen, festen Karton als Untergrund enthält.
Teilnehmer 6 - 12
Dozent*innen Caroline Junge

Kursbeschreibung

Für den Alltag schulen sich Teilnehmer des Bildungsurlaubes in Konzentration, gebündelt mit genauem Hinschauen und praktischem, spielerischen Umsetzen von sichtbaren 3D Motiven auf Papier. Sie aktivieren ihre Experimentierfähigkeit und ihre ureigenen kreativen Ressourcen. Das alles kann auch auf Handlungen im beruflichen Feld übertragen werden. Wichtig ist mir dabei, dass es nicht um Perfektionismus geht, sondern um einen Lernprozess, ein Üben und immer wieder neues Ausprobieren, Erfahren und auch wenn es schwer fällt, daran zu bleiben und durch stetes Üben, weiter zu kommen. Das motiviert und stärkt das Selbstbewusstsein auch für den Alltag.

Theoretischer und praktischer Unterricht wechseln sich ab und gehen in einander über. Didaktisch gehe ich spielerisch, spontan in den praktischen Sequenzen vor, damit der Verstand und der häufig sehr hohe Anspruch gekoppelt an ein perfektes Ergebnis möglichst wenig Raum einnehmen braucht, ein wenig in den Hintergrund rücken darf und die verspielte, experimentierfreudige Seite der Teilnehmer geweckt wird, so, dass Freude am Zeichenprozess an sich geweckt wird.

Teilweise erläutere ich bewusst im Anschluss der Lockerungsübungen deren Sinn, damit auch dabei, die verspielte, spontane Seite der Teilnehmer aktiv sein darf und nicht zu viel Raum für Reflexion während der Übungseinheiten entsteht. Ich stehe für Fragen und Korrekturen immer zur Verfügung, dabei geht es mir darum, dass jeder seinen eigenen Stil für sich herausfindet. Ich gebe Anregungen und Möglichkeiten mit.

Der Kurs ist gegliedert in tägliche Schwerpunkte:

Montag:
Einführung in das gegenständliche Zeichnen, allgemeine Erläuterungen rund um Material, Techniken, Hilfsmittel und dem Umgang damit.
Grundlagen der perspektivischen Gesetzmäßigkeiten.

Dienstag:
Wiederholung zum Thema Perspektive, Licht- Schatten Gesetzmäßigkeiten beim gegenständlichen Zeichnen in Theorie und praktischer Umsetzung.

Mittwoch:
Vertiefung Perspektive und Licht- Schatten Gesetzmäßigkeiten, Hell- Dunkel Kontraste und Effekte, 3 D Tiefenwirkung auf dem Papier. Kennen lernen verschiedener Techniken, für das Darstellen von Flächen und Schattierungen, wie z.B.: die Schraffur Technik.

Donnerstag:
Bildaufteilung, Bildinhalt, Spannung im Bild, Leere, Fülle.

Freitag:
Selbständige Umsetzung aller gelernten Inhalte. Klärung offener Fragen zu den gelernten Inhalten.

- - - - - - - - -

Bitte mitbringen:
2-3 verschiedene Bleistifte mit weicher und etwas härterer Miene,
Gegebenenfalls Kohlestifte, Kreide, Öl Kreiden.
Radiergummie und Spitzer,
Kreppklebeband,
Ein einfacher günstiger Skizzenblock bzw. Papier DINA 3 oder DIN A2, für „Warmmachübungen“,
Zeichenblock DIN A4, oder DIN A3, für Stillleben bzw. Naturstudien.
Für die Blöcke und das Papier, eine feste Unterlage aus Pappe, oder leichte, dünne Holz, -oder Spanplatte, falls der Block an sich keinen stabilen, festen Karton als Untergrund enthält.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
21.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20
Datum
22.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20
Datum
23.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20
Datum
24.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20
Datum
25.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Nikolaikirchhof 2, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 20

Kurs teilen: