Kursangebote >> Deutsch >> Plattdeutsch

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich Plattdüütsche Stammdisch: Plattdüütsch Snacken för Jung un Oolt

( Do. 30.01.20, 15.00 Uhr - 17.15 Uhr | 3 Termine )

Hartli willkamen in unse vergnöögte Runn sind all Plattdüütschfrünnen. Wi freuen uns uk op Lüüd, de noch en beten vun uns "Olen" lehren un Plattsnacken öven wüllen.

fast ausgebucht Plattdeutsch - Wi wüllt PLATT lehren!

( Mo. 10.02.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 7 Termine )

Für Teilnehmer*innen mit geringen Vorkenntnissen, die bereits ein wenig Plattdeutsch verstehen und einzelne Wörter kennen. Mitarbeiter aus dem Pflege- und Betreuungsbereich sind ebenso willkommen wie Menschen, die in ihrem privaten Umfeld Platt sprechen möchten. Wer Plattdeutsch "snackt" kann schnell Vertrauen aufbauen und so ist Plattdeutsch gerade im Umgang mit älteren Menschen oft ein Türöffner. Vielfach wird Plattdeutsch verstanden, es fehlt aber der Mut, die Sprache aktiv zu sprechen. Im Fokus des Kurses steht deshalb das freie Sprechen und Kommunizieren. Wir erarbeiten uns einen Grundwortschatz und üben verschiedene Gesprächssituationen.

Anmeldung möglich Kreatives Schreiben op platt

( Sa. 14.03.20, 10.30 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Die plattdeutsche Sprache gewinnt wieder mehr Raum im täglichen Leben der Menschen, daher wächst auch der Bedarf an plattdeutschen Texten. Ganz gleich, ob sie bereits schreiben und sich Geschichten ausdenken, oder sich jetzt erstmals an eigene Texte herantrauen, mit einfachen Übungen werden Sie schnell den Zugang zu Ihrem eigenen Ausdruck finden. Dieser Kurs ersetzt keinen Sprachkurs, will aber Mut machen, die eigenen vielleicht noch nicht ganz perfekten Sprachkenntnisse kreativ einzusetzen. Teilnehmer sollten keine Angst vor Grammatik oder Rechtschreibung haben - hier stehen die Inhalte im Mittelpunkt. Mit einfachen Übungen wollen wir die Barrieren abbauen und etwas entstehen lassen, das uns und anderen Freude bringt. Texte für das Vereinsheft, Geschichten für Kinder oder auch ein Krimi oder Liebesroman auf Platt. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!
Die Unterrichtssprache ist Hochdeutsch, damit alle Interessierten teilnehmen können. Es entstehen geringe Kosten für Kopien.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein