Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 27.05.2020:

Seite 1 von 2

Keine Online-Anmeldung möglich Die politischen Morgengespräche

( Mi. 27.05.20, 09.00 Uhr - 11.00 Uhr | 8 Termine )

Diskussionsrunde zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen: Vom Klimawandel bis zur Bildungspolitik, vom internationalen Krisenherd bis zu deutschen Landtagswahlen - die Runde ist für jeden Gesprächsgegenstand und jede*n Mitdiskutierenden offen.
So funktioniert vhs.wissen live
- Alle Veranstaltungen werden live gestreamt
- Live-Chat bietet Möglichkeit, sich nach dem Vortrag aktiv an der Diskussion zu beteiligen
- Nach Anmeldung bei der vhs Flensburg erhalten Sie den Link zu den Livestreams
- Anmeldung online unter www.vhs-flensburg.de oder telefonisch unter (04 61) 85 50 00 möglich.

Von 1964 bis 1985 regierten Diktatoren den größten lateinamerikanischen Staat. Auch in den Jahrzehnten davor hatte es Phasen der Diktatur gegeben. Mit der Verfassung von 1988 schien die Gefahr systematischer staatlicher Willkür gebannt und der Wille zu einer transparenten demokratischen Kultur besiegelt zu sein. Die Regierungen von Luiz Inácio Lula da Silva und Dilma Rousseff brachten Brasilien internationale Wertschätzung ein: durch ihre Sozialpolitik und ihr Bemühen, Rassismus und Diskriminierung - das Erbe der ehemals größten Sklavenhaltergesellschaft auf dem amerikanischen Kontinent - zu überwinden.
Mit der Wahl von Jair Messias Bolsonaro zum Präsidenten Brasiliens wird das Land um Jahrzehnte zurückgeworfen, werden politische Errungenschaften zerstört. Wie ist der Wahlerfolg Bolsonaros zu begründen? Welche Gefahren birgt seine Politik für die Zukunft Brasiliens?

Ursula Prutsch ist Professorin am Amerika-Institut der LMU München. Sie unterrichtet US-amerikanische Geschichte. Sie schrieb unter anderem (mit Enrique Rodrigues-Moura) eine Kulturgeschichte Brasiliens (2013), eine Biographie über Eva Perón (2015) und ein Buch zu Populismus in den USA und Lateinamerika (2019).

Anmeldung möglich Zukunft Sonne

( Mi. 27.05.20, 17.00 Uhr - 19.00 Uhr | 1 Termin )

Solarstrom vom eigenen Dach - Ihr Beitrag zur Energiewende!

In Kürze wird das Flensburger Solarkataster veröffentlicht. Es bietet Immobilienbesitzern eine unkomplizierte Ersteinschätzung, wie gut sich ihre Dachflächen zur erneuerbaren Stromproduktion eignen. Dazu lädt die Stadt Flensburg in Kooperation mit der Volkshochschule und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein zu einer Online-Veranstaltung ein. "Was bietet das Solarkataster und wer unterstützt bei weiteren Schritten?" heißt es im ersten Teil.

Danach blicken wir auf das "Große Ganze". Daniel Bannasch stellt die "SolarStrategie" von MetropolSolar vor. Welche Rolle spielt die Solarenergie für eine erfolgreiche Energiewende? Und welche Schritte sind dafür noch notwendig? MetropolSolar dürfte bereits manchen als Kämpfer für die Energiewende bekannt sein. Zudem verdanken wir MetropolSolar die deutsche Ausgabe des Buches "Saubere Revolution 2030" von Tony Seba und der von Herrn Bannasch vielfach geteilte Vortrag "Die Energiewende auf dem Bierdeckel" hat sicherlich schon einigen scheinbar kompliziertes näher gebracht.

Keine Online-Anmeldung möglich Yoga- Meditation-Entspannung

( Mi. 27.05.20, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr | 5 Termine )

Zu Beginn unserer Stunden steht immer das Üben der Asanas (Körperhaltungen, die unser Energiesystem ansprechen). Wir praktizieren überwiegend klassische Yogahaltungen und nutzen Anregungen und Hilfsmittel aus dem Iyengar-Yoga. Der Hatha-Yoga basiert auf der Idee eines Energiesystems, das mit den Grundlagen der Akupunktur vergleichbar ist. Ha und Tha sind Bezeichnungen für die beiden Pole der Körperenergie. In diesem System ist der Ausgleich unserer Energie wesentlich für Gesundheit, Klarheit und Beweglichkeit. Zusätzliche Atemübungen unterstützen diese Wirkung. Den Abschluss bildet immer eine Meditation. Sie ist Ziel jeglicher Yogaarbeit und konzentriert alle erarbeiteten Prozesse. Am Ende jeder Einheit praktizieren wir eine angeleitete Tiefenentspannung.

Anmeldung nur auf Warteliste Kundalini-Yoga

( Mi. 27.05.20, 16.45 Uhr - 18.15 Uhr | 8 Termine )

Es werden Techniken vermittelt, die helfen können mehr in der inneren Balance zu bleiben, in Kontakt mit unserem schöpferischen Potential zu gelangen und die Kraft der Gedanken in eine positive Richtung zu lenken. Wir fördern ganzheitlich unsere Gesundheit durch Yoga-Übungen, Meditation und Tiefenentspannung. So kommen wir auch im Alltag zunehmend in Kontakt mit der in uns ruhenden Kraft.

Anmeldung nur auf Warteliste Bewegungstraining im Freien -Methode Heigl-

( Mi. 27.05.20, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr | 5 Termine )

Bewegung - Atmung - Entspannung
Grundsatz des Heiglns ist das Ausüben der Bewegungen in der freien Natur. Das Erfolgsrezept liegt neben der Auswahl der Übungen ganz besonders in ihrer Zusammenstellung, Reihenfolge, Einfachheit und Sanftheit der Bewegung. Wichtige Bestandteile des Heiglns sind eine freie, harmonische Atmung und das Training auf gewachsenem Boden, wodurch die Gelenke, Bänder und Sehnen geschont werden.
Das Heigln ist für Menschen jeden Alters, sogar bei krankheitsbedingter Bewegungseinschränkung geeignet.
Wir wollen unsere Rückenmuskulatur stärken und gemeinsam mit leichtem und sinnvollen Training an uns arbeiten. In richtiger Dosierung, die unser Körper uns vorgibt, bekommen wir das Gefühl dafür, was diese Bewegungen in uns auslösen.

Keine Online-Anmeldung möglich MUMBA - Lateinamerikanische Tänze inkl. Fitness

( Mi. 27.05.20, 18.45 Uhr - 20.00 Uhr | 5 Termine )

Rumba, Cha Cha Cha, Salsa, Samba, Merengue, Reggaeton, Bachata und Mambo zur charakteristisch passenden Musik tanzen und gleichzeitig durch Fitnessbeiwerk Kraft, Kondition und Koordination schulen.
Von Vorteil sind Grundkenntnisse der lateinamerikanischen Tänze.

Anmeldung nur auf Warteliste Italienisch A2.4 - für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen

( Mi. 27.05.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 5 Termine )

Können Sie schon nach einer Wegbeschreibung fragen, in einem Supermarkt einkaufen und die richtigen Spaghetti all 'Arrabbiata selbst machen? Nicht auf Deutsch, sondern auf Italienisch! Nein? Dann sind Sie hier richtig! Lernen Sie noch mehr über die Sprache und die Kultur kennen.

Geplante Gruppengröße: 8 -16

Wussten Sie schon? Wenn Sie bereits Vorkenntnisse mitbringen und nicht ganz sicher sind, welcher Kurs für Sie geeignet ist, können Sie passend zum Lehrwerk ,,Nuovo Espresso" auch einen Einstufungstest bequem von zu Hause absolvieren, den Sie unter folgendem Link finden:

https://www.hueber.de/media/36/Nuovo_Espresso_Einstufungstest_A1-B1.pdf

Diese Adresse einfach in Ihren Internetbrowser kopieren und los geht`s!

Anmeldung möglich Norwegisch A2.1 - für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen

( Mi. 27.05.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 5 Termine )

Unsere kleine Gruppe Norwegenbegeisterter sucht DICH zur Verstärkung! Wir sind ganz lieb, lustig und hoch motiviert, denn wir haben mit Freude festgestellt, dass wir uns in unserem letzten Urlaub getraut haben, unsere ersten Norwegisch-Kenntnisse an Einheimischen zu testen - mit Erfolg!
Daran wollen wir anknüpfen. Themen für diesen Kurs: Welche Transportmittel gibt es in Norwegen? Wie erkundige ich mich nach Fahrkarten, Umsteigemöglichkeiten und Zeiten? Wie beschreibe ich anderen den Weg durch die Stadt? Und: Alles rund um den Campingplatz (nach Ausstattung fragen, Anmeldung, Formulare ausfüllen etc.)! Außerdem sprechen wir über die Neueinteilung der "fylker" (Verwaltungsbezirke), die in Norwegen in diesem Jahr in Kraft getreten sind - was ist anders als bisher? Dazu lesen wir immer mal Zeitungsartikel in leichter Sprache, damit wir über aktuelle Geschehnisse in Norwegen informiert sind und darüber sprechen können.
In einem kurzweiligen Mix aus Sprechen, Hören, Lesen und Grammatik lernst du in diesem Kurs in normalem Lerntempo. Der Kurs findet regelmäßig statt und in Anschlusskursen kannst du mehrere Semester lang die Sprache weiterlernen. Das Lehrwerk "Norsk for deg neu" deckt alle Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse (A1.1/ A2.2) ab.

fast ausgebucht Spanisch A1 - für Anfänger*innen mit geringen Vorkenntnissen

( Mi. 27.05.20, 17.30 Uhr - 19.00 Uhr | 5 Termine )

In diesem Anfängerkurs erwerben Sie die Fähigkeit, sich in Alltagssituationen mit einfachen sprachlichen Mitteln zu verständigen. Sie erlernen den Grundwortschatz und wichtige Grundlagen der Grammatik.

Geplante Gruppengröße: 8 - 16

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein