Zur Detailsuche
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.08.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Gin, Getränk der Königinnen und Huren

( Fr. 24.08.18, 18.30 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Der ursprünglich als Genever aus Holland stammende und von Wilhelm III. Ende des 17. Jh. in England eingeführte Gin erlebt derzeit weltweit eine Renaissance als hochwertige Spirituose. Er wird meist aus Getreide oder Melasse gebrannt und in Cocktails, als Longdrink oder auch pur genossen. Seinen charakteristischen Geschmack erhält er durch die Aromatisierung mit Wacholderbeeren, dazu kommen meist noch Koriander und Mischungen verschiedenster weiterer Früchte, Kräuter und Gewürze, wodurch sich die erstaunliche geschmackliche Vielfalt und die deutlichen Unterschiede der zahlreichen erhältlichen Marken ergeben.
Auf einen Kurzvortrag über Kulturgeschichte und Herstellungsverfahren folgt ein Tasting sechs ausgesuchter Gins, die wir jeweils zunächst pur und dann in Kombination mit einem jeweils speziell passend dazu ausgewählten Tonic Water aufgegossen verkosten werden.

Anmeldung möglich Stadtnatur-Touren: Salzwasserkeschern

( Fr. 24.08.18, 16.00 Uhr - 17.30 Uhr | 1 Termin )

Unterwegs im urbanen Dschungel - Stefanie Dibbern und Jürgen Maßheimer laden zur Erkundung von Flensburgs unbekannter Stadtnatur und zeigen wieder wenig bekannte und wilde Seiten unserer Fördestadt und der näheren Umgebung ......

Wer möchte nicht schon mal Krabben und Garnelen selber fangen? Sind Seepocken etwa ansteckend oder was hat es mit den Hühnergöttern auf sich? Die Naturführer Stefanie Dibbern (Dipl.-Ing. und Naturführerin) und Jürgen Maßheimer (Dipl.-Ing. und Naturführer; Naturschutzbeauftragter der Stadt Flensburg) haben dafür die passenden Antworten und so manch andere interessante Information zur Flensburger Förde parat. Beim Keschern kommen natürlich auch andere Meerestiere und -pflanzen ans Tageslicht. Nebenbei gibt es interessante Steine am Strand zu entdecken, die lange Geschichten erzählen können. Jung und Alt erfahren, was die Flensburger Förde so unverwechselbar macht und was es an anderen Ostseefjorden zu finden gibt. Natürlich steht auch die Bestimmung des Salzgehaltes von Neptuns Reich auf dem Programm.

Erwachsene zahlen 5,00 € und Kinder 1,00 € vor Ort!

Anmeldung möglich American Tribal Style® Bellydance

( Fr. 24.08.18, 18.30 Uhr - 19.45 Uhr | 6 Termine )

"Was ist American Tribal Style Bellydance"?
Die beste Erklärung dafür ist: American Tribal Style Bellydance, das ist Rhythmus, Farbe, Lachen, Trommeln - mal langsam und mal schnell, Feuer, Gewürze, die stolze Haltung. Mit beiden Beinen fest im Leben stehen und trotzdem losgelöst nach Klängen des Mittelalters, Spaniens, Indiens oder des Orients zu tanzen.
Beim American Tribal Style Bellydance ist es egal wie alt oder jung du bist, egal ob du Bauchtanzerfahrung hast oder überhaupt schon einmal getanzt hast.
Unser Trainingssystem ermöglicht einen leichten Einstieg in die Kurse, die Basis bis zu den Fundamentals werden langsam erarbeitet. Zum Ende der Stunde tanzen wir entspannt alle zusammen, was wir erlernt haben.

fast ausgebucht Discofox - Training

( Fr. 24.08.18, 17.35 Uhr - 18.35 Uhr | 6 Termine )

Übungs- und Tanzstunde, gleich welches Niveau. Von AnfängerInnen über unsichere bis zu gefestigten Paaren. Von Grundschritten über neue Tanzfolgen bis zur Tanztechnik, für jeden das Passende.

fast ausgebucht Discofox - Training

( Fr. 24.08.18, 18.45 Uhr - 19.45 Uhr | 6 Termine )

Übungs- und Tanzstunde, gleich welches Niveau. Von AnfängerInnen über unsichere bis zu gefestigten Paaren. Von Grundschritten über neue Tanzfolgen bis zur Tanztechnik, für jeden das Passende.

Anmeldung nur auf Warteliste Ninebot (Segway) - Schnupperfahren

( Fr. 24.08.18, 18.30 Uhr - 20.30 Uhr | 1 Termin )

Entdecken Sie die Vielfalt und die Möglichkeiten der E-Mobilität im Alltag und erleben Sie das besondere Fahrgefühl! Wir zeigen Ihnen die aktuellen Gerätetypen, welche Sie nach Erläuterung & Einweisung fahren dürfen - vom bekannten "Segway", Einrädern sowie neuen E-Scooter Innovationen. Durch die Gyrotechnik wird bei den Geräten Gleichgewicht gehalten und Sie steuern ganz intuitiv durch Gleichgewichtsverlagerung- Fahren wie durch Geisterhand!
Für Jung & Alt - auch für körperlich eingeschränkte Personen fahrbar und dadurch Gewinn von Mobilität. Wer stehen kann, kann auch "Segway" fahren. Einmal probiert - und man möchte nicht mehr damit aufhören.

Anmeldung möglich Bratwürste selber herstellen und grillen

( Fr. 24.08.18, 17.30 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

"Der liebe Gott weiß alles, nur nicht, was in der Wurst ist" pflegte meine Mutter zu sagen. Ein Grund, Wurst - in diesem Falle Bratwurst - selbst herzustellen. Man bekommt ein ganz anderes Verhältnis zu "seiner" Wurst.

Wir werden uns mit der Herstellung von Bratwurst im allgemeinen befassen, 3 Sorten Bratwurst selbst herstellen und diese anschließend auf einem der neuen VHS-Grills grillen. Dazu gibt es ein paar schnell gemachte Beilagen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein