Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 20.06.2019:

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich Brennpunkte der Kulturgeschichte - Künstler - Politik- Zeitläufe

( Do. 20.06.19, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr | 1 Termin )

Der Blick auf historische und kulturgeschichtliche Ereignisse zeitigt immer wieder überraschende Erkenntnisse, wenn man Ursache und Wirkung in rückschauenden Bezug zueinander setzt.
Künstler waren/sind von potentiellen Auftraggebern ebenso abhängig wie diese auf die jeweiligen politischen Situationen zu reagieren haben; je nach Stand der Zeitläufe können "Goldene Zeiten" für die Künste anbrechen oder diese zur absoluten Nebensache herabgestuft werden.
Kunst und Politik: engstens verbunden, sich gegenseitig bedingend und einander benutzend, oftmals eine beiderseitige Hassliebe, seltener ein auf Dauer gedeihliches Miteinander.

20.06.2019 Jaques Offenbach - 1819-1880 - ätzender Spötter im Kaiserreich des Napoleon III.

Keine Online-Anmeldung möglich Jürgen Habermas zu Ehren - 90. Geburtstag

( Do. 20.06.19, 18.30 Uhr - 20.30 Uhr | 1 Termin )

Vor zehn Jahren fand an gleicher Stelle im Juni eine Abendveranstaltung zu Jürgen Habermas' 80. Geburtstag statt, besucht von vielen, die sich intensiv mit Habermas (z.T. beruflich) befasst haben.
Zehn Jahre später ist es ruhig geworden um einen der einst populärsten Philosophen hierzulande.
Dennoch kann seine Theorie des kommunikativen Handelns (1981) und seine Diskurs- und Kommunikationsethik immer noch richtungsweisend sein über die Begründung von moralischem Handeln.
Ursprünglich aus dem Geist der "Frankfurter Schule" kommend, beruft sich Habermas stets auch auf die Idee der Vernunft, wie sie von Immanuel Kant unübertroffen formuliert worden ist.
Die Basis von Kommunikationsprozessen - bekannt geworden unter dem Stichwort des "herrschaftsfreien Dialoges" - sind zusammengefasst unter den vier Stichpunkten:
Gültigkeit - Wahrhaftigkeit - Verständlichkeit - Richtigkeit.

Praxis, aber auch Grenzen des "herrschaftsfreien Dialoges" wollen wir an diesem Abend, Habermas zu Ehren, gemeinsam thematisieren. Kurze Textauszüge können dazu hilfreich sein.

Anmeldung möglich Jumping Fitness® - der gelenkschonende Gesundheitssport

( Do. 20.06.19, 19.15 Uhr - 20.15 Uhr | 1 Termin )

Jumping Fitness® ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping Fitness® wesentlich verbessert. Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauer-Sportarten. Jumping Fitness® ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit. Jumping Fitness® hat nichts mit komplizierten Choreographien zu tun. Das Training basiert auf einfachen Sprüngen und bietet so auch Anfängern ein erfüllendes und mitreißendes Training, das großen Spaß macht. Im Anschluss erwartet dich ein 15-minütiges Cool-Down & Entspannung!

Anmeldung nur auf Warteliste Kreative Schokoladen- und Pralinenwerkstatt

( Do. 20.06.19, 18.30 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Auf der Basis von Kokosöl, Kakaopulver und natürlichen Zuckern, stellen wir vorzügliche Schokoladen und Pralinen komplett selber her. Mit einer Auswahl an Gewürzen, Nüssen, Samen, Trockenfrüchten und gepopptem Amaranth und ggf. veganen vorzüglichen, cremigen Füllungen, kreiert jede*r nach eigenem Geschmack Schokolade/Pralinen. Sie sind eine wahre Gaumenfreude und dazu kommt, sie sind GESUND.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein