Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.02.2020:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Lesekreis: Khaled Hosseini "Drachenläufer"

( Mi. 19.02.20, 09.00 Uhr - 10.30 Uhr | 6 Termine )

Khaled Hossein, geboren 1965 in Kabul, Afghanistan, promoviert in Medizin, erfolgreicher Autor. Die Handlung des Romans "Drachenläufer" spielt in Afghanistan. Sie umfasst die Zeit von der Monarchie über die Besetzung durch die sowjetischen Truppen, die Flucht ins Exil in den USA, die Herrschaft der Taliban bis zur islamischen Republik unter Hamid Karzai. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen dem Paschtunen Amir und dem Hazara Hassan. Amir fühlt sich schuldig an der Vergewaltigung seines Freundes und möchte die Schuld wiedergutmachen an Hassans Sohn.

Anmeldung nur auf Warteliste Aquarellmalen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

( Mi. 19.02.20, 16.15 Uhr - 17.45 Uhr | 10 Termine )

Spielerisch, ungezwungen und locker ist meine Devise. In einer fröhlichen Atmosphäre kommt Ihre Kreativität von selbst und so kommen Sie durch meine Hilfe schnell zu ersten Erfolgserlebnissen. Seit 20 Jahren vermittle ich auf diese Weise mein Wissen über die Aquarellmalerei. In mehreren Ausstellungen, auch zusammen mit meinen Kunstteilnehmer*innen, konnten wir unsere Werke der Öffentlichkeit zeigen.
Das Kinderbuch von der Autorin Ingeborg Philippsen habe ich mit meinen Bildern illustriert.

Anmeldung möglich vhs wissen live - Rekonstruktion der SPD zwischen Protest und Reform

( Mi. 19.02.20, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

So funktioniert vhs.wissen live
- Alle Veranstaltungen werden live gestreamt
- Live-Chat bietet Möglichkeit, sich nach dem Vortrag aktiv an der Diskussion zu beteiligen
- Nach Anmeldung bei der vhs Flensburg erhalten Sie den Link zu den Livestreams
- Anmeldung online unter www.vhs-flensburg.de oder telefonisch unter (04 61) 85 50 00 möglich.

Organisationssoziologisch spricht schon der Verschleiß an Vorsitzenden in den letzten Jahren für eine Krise der Sozialdemokratie. Jasmin Siri findet deutliche Worte für die älteste Partei Deutschlands, denn auch angesichts aktueller Wahlergebnisse wird niemand bestreiten können, dass sich die SPD in einem Legitimationsdrama befindet. Allerdings verharrt die Politikwissenschaftlerin nicht beim Status quo, sondern nimmt eine historische Perspektive ein: Wie wurde die Sozialdemokratie was sie heute ist? Und inwiefern liegt ihr schon immer das Dilemma zwischen Revoltieren und Reformieren inne?

Jasmin Siri ist Soziologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der LMU München. Zuletzt erschien im Nicolai Verlag Berlin ihr Buch "Kampfzone Gender: Über die Politisierung wissenschaftlicher Expertise".

Anmeldung nur auf Warteliste Ganzheitliches Gedächtnistraining

( Mi. 19.02.20, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr | 6 Termine )

Der Kurs spricht besonders Menschen ab 50 an, die mit Spaß und Humor etwas für ihre geistige Fitness tun wollen. Das abwechslungsreiche und vielseitige Programm regt das Denken und die Fantasie an. Auf spielerische Weise fördern wir Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung und schulen sowohl das Kurzzeit - als auch das Langzeitgedächtnis. Wie jeden Muskel müssen wir auch unser Gehirn trainieren, um die geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu verbessern. Die Übungen finden in entspannter Atmosphäre ohne Leistungsdruck statt - es kommt nicht auf Schnelligkeit an, sondern darauf, sich mit der Arbeitsweise des Gehirns vertraut zu machen und von diesen Kenntnissen zu profitieren.

Anmeldung nur auf Warteliste Mitsubishi HiTec Paper Europe GmbH - Klimapakt-Exkursion

( Steht noch nicht fest - 18.00 Uhr | 1 Termin )

Der KLIMAPAKT FLENSBURG e. V.
Eine ganze Stadt engagiert sich für die Zukunft: In einem einmaligen Zusammenschluss aus Unternehmen, Institutionen & öffentlichen Einrichtungen wird im hohen Norden Zukunft gestaltet. Seit Dezember 2008 gibt es mit dem Klimapakt Flensburg e.V. eine Plattform für gemeinsames klimaschutzbezogenes Handeln in der Region Flensburg.
Die ehrgeizigen Ziele, für die eine ganze Stadt Hand in Hand zusammenarbeitet:
- Senkung des Energieverbrauchs
- CO2-Neutralität der Region Flensburg bis 2050
Mehr Informationen: www.klimapakt-flensburg.de

Wer hat Papier erfunden und vom wem wurde es weiterentwickelt? Woraus genau besteht Papier und wie wird es hergestellt? Das Weltunternehmen Mitsubishi HiTec Paper Europe stellt am traditionsreichen Standort Flensburg Spezialpapiere her und setzt sich für umweltfreundliche
Produktionsverfahren ein. Erhalten Sie einen nicht alltäglichen Einblick in die hochmoderne
Papierfertigung vom Zellstoff bis zum fertigen Produkt. Hinweis: Die Führung geht zum Teil über ein langes und unwegsames Gelände. Eine entsprechende körperliche Fitness ist Voraussetzung.

Treffpunkt: Eingang "Zur Exe", gegenüber dem Exe-Parkplatz (nicht geeignet für Rollstuhlfahrer)


Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich (Tel. (0461) 85 50 00 · oder per Mail: volkshochschule@flensburg.de). Die Teilnahme an den Klimapakt-Exkursionen ist kostenfrei.
Bitte beachten Sie: Bei den Exkursionen handelt es sich zum Teil um weitläufigere Besichtigungen. Rollstuhlfahrer und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen erkundigen sich bitte im Voraus, ob die Führung für sie geeignet ist.

Anmeldung möglich Einführung in die Fotografie für Spiegelreflex- und Systemkameras

( Mi. 19.02.20, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr | 5 Termine )

Dieser Grundlagenkurs wendet sich an Anfänger*innen und Einsteiger*innen der (analogen und digitalen) Fotografie mit der Spiegelreflex- oder Systemkamera. Durch die systematische Vermittlung der technischen Grundlagen und Zusammenhänge einer Kamera, wie z.B. Blende, Belichtungszeit, Tiefenschärfe etc., lernen Sie, die Kamera besser zu handhaben. Weitere Themen: Film- und Sensorempfindlichkeit, Brennweite, Pflege, Zubehör und Bedienung der Kamera. Zusätzlich werden Aspekte der Bildgestaltung sowie der praktischen Fotografie Inhalte dieses Kurses sein. Ein kurzer Fotospaziergang und die gemeinsame Besprechung von Fotos runden den Weg zum guten Bild ab.
Bei diesem Kursus steht die Theorie im Vordergrund.
Durch zahlreiche Fotos und Praxisbeispiele wird der Lerninhalt visuell vermittelt. Die wesentlichen Einstellungen an den unterschiedlichen Kameras der Kursteilnehmenden werden erklärt.
Bitte (sofern vorhanden) eigene Spiegelreflexkamera, mitbringen.
Schulungsunterlagen und Schreibutensilien werden gestellt.
Es entstehen Kosten für Kopien in Höhe von 5,00 €.

Thomas Raake ist ein bekannter Flensburger Fotograf. Seine Arbeitsbereiche sind Städte- Landschaftsfotografie, Werbung, Portrait und Hochzeiten, Wassersport, Luftbild- und Unterwasserfotografie. Durch seine langjährige Erfahrung im Fotohandel und in der Fotografie kann er in seinen Workshops ein umfangreiches Wissen verständlich und lebendig präsentieren.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein