Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.03.2019:

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich DeuFöV-Berufssprachkurs Deutsch B2 - 500 UE - FL14

( Mo. 18.03.19, 08.15 Uhr - 12.30 Uhr | 100 Termine )

Die Berufssprachkurse bauen auf den Integrationskursen auf. Sie dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern.

Der Kurs B2 umfasst 400 Unterrichtseinheiten und wird in Verbindung mit einem sog. Brückenmodul angeboten (weitere 100 UE) angeboten. Er hat zum Ziel das Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab.

Für die Teilnahme an den Berufsbezogenen Sprachkursen nach § 45a AufenthG bestehen folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Absolvierter Integrationskurs und/oder Deutschsprachkenntnisse auf B1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Für einen Besuch der Kurse mit Zielsprachniveau A2 und B1 ist der vorherige Integrationskursbesuch inkl. abgelegtem Deutschtest für Zuwanderer erforderlich.
- Personen mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die arbeitssuchend gemeldet sind
- und/oder Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld) beziehen
- Azubis, bzw. Ausbildungssuchende mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung
- Personen, mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss durchlaufen
- Migrationshintergrund umfasst:
o Zugewanderte, einschließlich der Geflüchteten, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben (letzteres gilt vor allem für die vier Herkunftsländer Syrien, Iran, Irak und Eritrea). Ausgeschlossen sind Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsländern.
o Bürgerinnen und Bürger der EU
o Deutsche mit Migrationshintergrund.

Anmeldung möglich Spanische Woche - A1.2 - Intensiv - für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen

( Mo. 18.03.19, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr | 4 Termine )

Bearbeitet werden Inhalte, die den Lektionen 1-4 der Lehrbücher ,,Con gusto A1" und ,,Caminos Neu A1" entsprechen.

Geplante Gruppengröße: 5 - 9

Anmeldung möglich Spanisch A1.1 - für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse - Bildungsurlaub

( Mo. 18.03.19, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Der Kurs richtet sich an InteressentInnen, die noch keine Spanischkenntnisse besitzen und sich einen ersten Zugang zu Sprache sowie landeskundlichen Besonderheiten verschaffen möchten. Die Auswahl der Themen orientiert sich an typischen Situationen aus Alltag, Freizeit und Beruf.
Gezieltes Training von Aussprache und Wortschatz, Hörverstehen und Sprechen sowie Lesen und Schreiben soll die TeilnehmerInnen befähigen, situativ und sprachlich angemessen zu reagieren.
Landeskundliche Informationen sollen dazu beitragen, auf einen Aufenthalt im
hispanophonen Ausland vorzubereiten. Die Vermittlung bzw. Reflexion von Lernstrategien soll das eigenständige Lernen der TeilnehmerInnen fördern.
Zum Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen eine ausführliche Teilnahmebescheinigung.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie im Büro der vhs.
Der Kurs ist als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt.

Anmeldung möglich Smartphone/iPhone in Ruhe kennenlernen

( Mo. 18.03.19, 09.00 Uhr - 12.30 Uhr | 3 Termine )

Die grundlegenden Funktionen Ihres Handys können Sie in Ruhe kennen lernen und ausprobieren: vom Telefonieren (mit oder ohne Kontakte) als Video oder Textübermittlung, über die Bedienung der Grundeinstellungen bis hin zu den Standard-Apps (Anwendungen).
Welche App macht was und woher bzw. wie bekomme ich sie? Erklärt werden die wichtigsten Begriffe wie z. B. Speicher, Updates, GPS oder WLAN. Auch das Thema Sicherheit hat seinen Platz in diesem Kurs, für den keine Vorkenntnisse nötig sind. Wir arbeiten im kleinen Rahmen und schaffen Raum für die ersten praktischen Anwendungen.
Dabei nutzen wir überwiegend die Anwendungen, die heute zum Standard eines jeden Handys gehören.
Der Unterricht ist für Anfänger oder Personen gedacht, die noch sehr unsicher im Umgang mit ihrem Handy sind.

Anmeldung möglich Computerschreiben in 5 Stunden

( Mo. 18.03.19, 17.00 Uhr - 19.45 Uhr | 2 Termine )

Ob beruflich, in der Schule, im Studium oder privat - fast jeder schreibt am Computer. Aber kaum jemand kann am PC schreiben, ohne auf die Tastatur zu schauen. Mit Hilfe der Erkenntnisse der Hirnforschung ist es nun möglich, die Tastatur eines Computers in nur 5 Stunden nach dem 10-Finger-System zu beherrschen. Mit diesem Lernsystem gibt es kein stures Einhämmern auf die Tasten und keine frustrierenden Wiederholungen. Im Gegenteil: Mit diesem System macht es einfach Spaß, das Computerschreiben zu lernen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein