Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 15.10.2019:

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich Brennpunkte der Zeitgeschichte

( Di. 15.10.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 1 Termin )

Irland und seine brisante Grenze. Eine EU, die vor einer Zerreißprobe steht. Die arabische Halbinsel und ein Brand, der nicht zu löschen scheint: Der Weg in die Krise beginnt oft schon vor Jahrhunderten. Um zu verstehen, warum Irland bis heute eine zerrissene Insel ist oder der Nahe Osten nicht zur Ruhe kommt, muss man auch eine Reise in die Vergangenheit antreten. "Brennpunkte der Zeitgeschichte" versucht, Hintergründe aufzuzeigen und Ursache und Wirkung zu analysieren.

15.10.2019: "Die feindlichen Brüder" - Irland und Großbritannien Teil 2 - Die blutige Grenze - der Konflikt zwischen der Republik und Nordirland

Die Geschichte Irlands ist eine Geschichte von Krieg und Bürgerkrieg, von Religionsfanatismus und Hass. Und das über Jahrhunderte. Vom Bürgerkrieg im 19. und 20. Jahrhundert bis zur Teilung der Insel 1949 in die Republik Irland und dem bei England verbleibenden Nordirland. Vom Bombenterror der "Irisch republikanischen Armee" (IRA) und den Rachefeldzügen der nordirischen Protestanten, von Vergeltungsaktionen der englischen Armee bis zum Friedensvertrag zwischen Nordirland und der Republik 1998. Gerade 20 Jahre ist es her, dass die Wa?en auf der Insel ruhen - möglich gemacht auch durch die Mitgliedschaft von Großbritannien und der Republik Irland in der Europäischen Union. Nun will die Republik in der EU verbleiben und Großbritannien austreten - die einzige Landgrenze zwischen der EU und Großbritannien ist zugleich die Grenze zwischen der Republik und Nordirland. Pocht London weiterhin auf eine Zollgrenze zwischen den beiden Landesteilen der grünen Insel könnte dieser fragile Frieden in Gefahr sein. Was sich in 20 Jahren langsam angenähert hat, droht nun wieder auseinander zu brechen.

Anmeldung nur auf Warteliste Ferienangebot: In 5 Stunden die Computer-Tastatur spielerisch lernen!

( Di. 15.10.19, 09.45 Uhr - 12.30 Uhr | 2 Termine )

In diesem Kurs werdet ihr erleben, wie man auf einfach Weise lernen kann und Spaß dabei hat! Geschichten und Musik helfen euch, ganz ohne Stress innerhalb kürzester Zeit die Tastatur eures Computers oder Notebooks zu bedienen. Und egal, ob du Referate für die Schule oder E-Mails an Freunde schreibst oder einfach nur chatten möchtest: es geht schneller und macht mehr Spaß, wenn du dies mit 10 Fingern kannst. Dieses lernst du in diesem Kurs in nur 5 Stunden. Wenn du dann weiter trainierst, wirst du erkennen, wie schnell sich deine Anschlagszahl erhöht. Der spezielle Tastschreibtrainer hilft dir dabei und speichert auf Wunsch deine Erfolge ab.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein