Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Ort "Flensburg Galerie" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 1

Anmeldung nur auf Warteliste Brennpunkte der Kulturgeschichte - KURS 2 - vormittags

( Do. 04.02.21, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr | 4 Termine )

NEU: Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Kurs angeboten. Die Teilnehmerzahl ist stark limitiert! Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung seitens der vhs Flensburg möglich.

Der Blick auf historische und kulturgeschichtliche Ereignisse zeitigt immer wieder überraschende Erkenntnisse, wenn man Ursache und Wirkung in rückschauenden Bezug zueinander setzt.

Alle Aufstände, Attentate und Revolutionen haben ihre vielschichtige Vorgeschichte, unterschiedlichste Ursachen und Ziele, aber auch - unabhängig von ihrem Erfolg oder Misserfolg - oft ungeahnte und unbeabsichtigte Auswirkungen - gelegentlich bis heute. Und so mag manches dieser meist blutigen Ereignisse mittlerweile zu einem ehrfurchtgebietenden Mythos mutiert sein - ungeachtet der geschichtlichen Tatsache, dass Gewalt meist neue Gewalt provoziert und damit keinerlei Garantie für irgendwelches Glück birgt.

07.01.2021: Mord in Eger (1634) - Wallenstein zwischen Macht & Ohnmacht
21.01.2021: König versus Parlament (1642 - 1660) - Karl I. und Cromwells Republik
04.02.2021: Kolonialzwist (1775 - 1783) - Amerikas Revolte und Unabhängigkeitskrieg 18.02.2021: Die Mutter aller Revolutionen (1789) - Frankreich zwischen "Terreur" und Menschenrechten
04.03.2021: Militanter Nationalismus (1848) - weltweite Erhebungen & nationale Revolten
18.03.2021: Der Lincoln-Mord (1861 - 1865) - USA und die Nachwirkungen der Sezessionskriege

Keine Online-Anmeldung möglich Märchenabend

( Do. 25.02.21, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Märchenhelden, Könige oder Bettlerinnen, Junge oder Alte, machen sich immer wieder auf den Weg. Sogar in den Himmel oder zur Hölle, ins Paradies oder nach Warteinweil. Aus purer Abenteuerlust, aus Neugier oder am Lebensende. Kaum einer kennt den Weg dorthin. Manche versuchen es über himmelhohe Bäume, manchem komm eine Himmelsleiter entgegen, manche versuchen, sich durch Vorleistung ein Aufenthaltsrecht im Himmel zu erwerben.
Lassen Sie sich überraschen, wie erfindungsreich Helden und Heldinnen des Märchens sind!

Ingrid Jacobsen, Märchenerzählerin der Europäischen Märchengesellschaft
Frowin Dittloff, Musik

Anmeldung nur auf Warteliste Brennpunkte der Kulturgeschichte - KURS 3 - vormittags

( Do. 08.04.21, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr | 5 Termine )

NEU: Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Kurs angeboten. Die Teilnehmerzahl ist stark limitiert! Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung seitens der vhs Flensburg möglich.

Der Blick auf historische und kulturgeschichtliche Ereignisse zeitigt immer wieder überraschende Erkenntnisse, wenn man Ursache und Wirkung in rückschauenden Bezug zueinander setzt.

Alle Aufstände, Attentate und Revolutionen haben ihre vielschichtige Vorgeschichte, unterschiedlichste Ursachen und Ziele, aber auch - unabhängig von ihrem Erfolg oder Misserfolg - oft ungeahnte und unbeabsichtigte Auswirkungen - gelegentlich bis heute. Und so mag manches dieser meist blutigen Ereignisse mittlerweile zu einem ehrfurchtgebietenden Mythos mutiert sein - ungeachtet der geschichtlichen Tatsache, dass Gewalt meist neue Gewalt provoziert und damit keinerlei Garantie für irgendwelches Glück birgt.

08.04.2021: Mühsame Staatsbildung (1861 - 1865) - Italien und sein "Risorgimento"
22.04.2021: Mahdi-Aufstand (1881 - 1899) - Englands Kolonialprobleme im Orient
06.05.2021: Sarajewo - Juli-Krise (1914) - Donaumonarchie auf letalem Erusionskurs
03.06.2021: Russische Revolution (1905 & 1917) - Tödliches Ende des russischen Zarismus
17.06.2021: Spanischer Bürgerkrieg (1936 - 1939) - Aufstand gegen faschistoide Autokratie

Keine Online-Anmeldung möglich Nach der Leipziger Buchmesse - Neuerscheinungen und Empfehlungen

( Sa. 05.06.21, 11.00 Uhr - 12.30 Uhr | 1 Termin )

Die Leipziger Buchmesse ist auch im Digitalformat ein Fest des Buches, der Fachleute und der Autor*innen. Nationale und internationale Verlage präsentieren eine Fülle von Neuerscheinungen, aus denen die Bibliothekarin Stefanie Oeding ausgewählte Romane und Sachbücher vorstellt. Sie sichtet auch den Buchmarkt rund um den Länderschwerpunkt Portugal und wirft einen Blick auf Preisverleihungen.

Stefanie Oeding schreibt freiberuflich Artikel für den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag und hält seit mehreren Jahren Vorträge in Schleswig-Holstein.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Flensburg.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungs- und Telefonzeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein