Kursangebote >> Gesundes Leben >> Gymnastik, Bewegung, Körpererfahrung >> Qigong, Taijiquan, Feldenkrais

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Kranich Zhineng Qi Gong

( Fr. 26.04.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 5 Termine )

Qi Gong zählt zu den bekanntesten und ältesten Bewegungsformen, die Körper und Geist ins Gleichgewicht führen. Fließende Bewegungen in meditativer Konzentration lösen Disharmonien und Blockaden im Körpersystem auf und setzen die Selbstheilungskräfte frei. Alte Muster werden korrigiert und der Mensch wird in ein bewusstes Erleben und Fühlen von sich selbst zurückgeführt. Neue Vitalität und eine entspannte Grundkonstitution verbessern das Wohlbefinden und beugen krank machenden Faktoren vor.
Qi Gong ist für jede Altersgruppe geeignet. Die leicht zu erlernenden Übungen der Kranich-Methode beziehen sich auf den Großmeister Dr. Pang Ming. Sie gilt als eine der effektivsten Qi Gong-Formen in China und wird dort als Heilmethode praktiziert. Die Übungen können sowohl im Sitzen wie auch im Stehen durchgeführt werden.

Anmeldung möglich Shiatsu und Akupressurmassage - Bildungsurlaub -

( Mo. 13.05.19, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Shiatsu ist eine alte aus Japan kommende Fingerdruckmassage. Sie beruht auf der Vorstellung von Meridianen (Energiebahnen), die den ganzen Körper durchziehen und für unseren Energiefluss verantwortlich sind. Ist Energie blockiert, spüren wir Stress, Verspannung oder Schmerz. In diesem Bildungsurlaub werden u.a. folgende Themen angesprochen: Shiatsu bei Kopfschmerz/Migräne, Schlaf- und Essstörungen, Erschöpfung und psychischer Belastung. Die Teilnehmenden spüren bereits zu Beginn der Woche die entspannende Wirkung von Shiatsu.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Anmeldung möglich Qigong - Vom Spätsommer zum Herbst

( Mo. 19.08.19, 15.45 Uhr - 17.15 Uhr | 6 Termine )

Mit Hilfe der "Fünf Elemente Übung" aus der traditionellen chinesischen Medizin unterstützen wir den Übergang von den sammelnden, die Mitte wärmenden Energien des Spätsommers zum Herbst. Die Mitte zu stärken bedeutet gleichzeitig, die Verdauungskräfte anzusprechen und unsere geistig-seelischen Aspekte zu einem Ruhepol zu führen, der uns auch im Alltag neue Entspannung bringt.
Diese einfach zu erlernende und gleichzeitig gehaltvolle Übungsfolge reguliert unser Qi und stärkt die Abwehrkräfte.
Mit gezielten Übungen bereiten wir uns auf den Herbst vor, in dem wir unser Lungen Qi stärken und Akupressur zur Erkältungsvorbeugung nutzen.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong für Frauen - geschlossener Kurs -

( Do. 05.09.19, 08.45 Uhr - 10.15 Uhr | 12 Termine )

Wir vertiefen die Übungen aus dem HuiChun Gong und lernen neue Übungen aus der daoistischen Energiearbeit für Frauen kennen.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong am Vormittag -geschlossener Kurs-

( Do. 05.09.19, 10.30 Uhr - 12.00 Uhr | 12 Termine )

Mit den ruhigen und doch kraftvollen Bewegungen aus dem Zyklus des "18fachen Taiji-Qigong" werden Gelenke und Sehnen gestärkt, die Meridiane durchlässig und Stabilität aus der inneren Mitte heraus entsteht.
Im zweiten Teil der Stunde führt eine Übung aus dem "Stillen Qigong" zur Ruhe; innere Anspannung kann sich lösen und so das "Qi" wieder frei fließen.
Dadurch können wir unser Immunsystem stärken und gelangen zu mehr Vitalität und Lebensfreude.
Eine Gesichtsmassage und verschiedene Akupressur Übungen runden die Stunde ab.

Anmeldung nur auf Warteliste Qigong zum Wochenausklang

( Fr. 06.09.19, 16.00 Uhr - 17.30 Uhr | 12 Termine )

Neben einfachen Übungen zur Lösung von Verspannungen werden sanfte Bewegungen vermittelt, die den Körper anregen, eine Balance zwischen An- und Entspannung zu finden. Das vegetative Nervensystem wird stabilisiert und Stress abgebaut. Die Lebensenergie "Qi" kann wieder fließen, was zu mehr Vitalität und Harmonie führt.
Besonderer Wert wird auf die Ruhe des Geistes gelegt, wie wir sie in den Übungen des meditativen "Stillen Qigong" finden können.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong zum Wochenausklang - geschlossener Kurs -

( Fr. 06.09.19, 17.40 Uhr - 19.10 Uhr | 12 Termine )

Interessent*innen bitten wir vor der Anmeldung um Rücksprache mit der Kursleitung.

Anmeldung möglich Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Fortgeschrittene

( Mo. 07.10.19, 09.00 Uhr - 16.30 Uhr | 5 Termine )

Mehr denn je sind ArbeitnehmerInnen heute zu Flexibilität und Selbstregulation
aufgefordert. Wer lange gesund und erfolgreich im Berufsleben bleiben will, achtet daher
selbst darauf, seine Gesundheit zu stärken, seine Lebens- und Arbeitszufriedenheit
(wieder) zu finden und zu erhalten.
Bewegungsorientierte Lernmethoden wie die Feldenkraismethode sind besonders gut
geeignet, die Handlungskompetenz im Beruf zu erweitern und zu bereichern, die
Gesundheit zu stärken.
Feldenkraislektionen sind vielseitig und bieten daher Raum für Handlungsalternativen -
nicht nur für sich selbst, sondern ebenso im Umgang mit anderen Menschen. Über
achtsames Experimentieren mit neuen Bewegungserfahrungen erleben die
TeilnehmerInnen Bewusstheit, Entspannung und Stressreduzierung. Das Beleben der
vorhandenen, natürlichen Ressourcen führt zu mehr Effektivität, Kreativität und damit auch
zum Erhalt und zur Erweiterung der Leistungsfähigkeit im Berufsalltag.
Dieser Bildungsurlaub wird ausschließlich für TeilnehmerInnen angeboten, die Teil I bereits
absolviert haben. Vorhandene Grundkenntnisse werden aufgefrischt, vertieft und erweitert.
Übungseinheiten für den Alltag ermöglichen den Transfer und die Anwendung des
Gelernten für sich und andere - auch in der Arbeit mit Gruppen - in den Berufsalltag.

Anmeldung möglich Stressbewältigung mit Hilfe von Qigong - Bildungsurlaubsveranstaltung

( Mo. 14.10.19, 08.30 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Stress, Unsicherheit und Zukunftssorgen gehören für immer mehr Menschen zu Beruf und Alltag. Qigong bietet hier die Möglichkeit, die eigenen Energiequellen zu entdecken und zu nutzen. Bewegungsübungen helfen, Verspannungen zu lösen und die Körperwahrnehmung zu verbessern. Aus der Entspannung heraus können Selbstheilungskräfte aktiviert und die eigenen Ressourcen wahrgenommen werden. Es werden Übungen gezeigt, die sich ohne großen Aufwand in den Beruf und Alltag integrieren lassen und die uns helfen, uns vor Stresseinflüssen zu schützen. Durch das Einüben einer achtsamen Haltung uns selber gegenüber können wir Überlastungssymptome im Vorfeld besser erkennen und entsprechend handeln.
Neben den praktischen Übungen werfen wir einen Blick auf interessante Details der westlichen Stressforschung und lernen die Grundzüge der traditionellen chinesischen Medizin kennen, um durch die Ermittlung unseres eigenen Energietyps angemessener auf tägliche Anforderungen reagieren zu können.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

fast ausgebucht Qigong - am Nachmittag

( Mo. 21.10.19, 15.45 Uhr - 17.15 Uhr | 8 Termine )

Mit den ruhigen und doch kraftvollen Bewegungen aus dem Zyklus des "18fachen Taiji-Qigong" werden Muskeln, Gelenke und Sehnen gestärkt und Standfestigkeit aus einer inneren Mitte heraus entsteht. Im zweiten Teil der Stunde führt eine Entspannungsübung zur Ruhe, innere Anspannung kann sich lösen, das "Qi" wieder fließen.
Übungen für die Augen und Akupressur zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten runden jede Einheit ab.
Der Kurs ist auch für Einsteiger*innen sehr gut geeignet!

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein