Kursangebote >> Sonderrubrik >> Workshops

Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Kreatives Schreiben

( Sa. 23.06.18, 10.30 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Sie haben eine gute Idee oder sogar schon ein Manuskript in der Schublade? Im Kurs werden gemeinsam kreative Techniken erlernt, die Sie und Ihre Geschichte weiterbringen. Ganz gleich, ob Sie kurze Geschichten schreiben oder sich an einen längeren Text wagen, es sind immer wieder die gleichen Fragen, die Autoren das Leben vermeintlich schwer machen. Dabei gibt es einige Kniffe, die uns weiterhelfen. Der Kurs beschäftigt sich u.a. mit folgenden Themen: Wie wird aus meiner Idee eine lebendige Story? Wie schaffe ich lebensnahe und liebenswerte Figuren, die eine Handlung voranbringen? Wie mache ich meine Geschichte spannend? Welches Genre ist für mich das Richtige?

Anmeldung nur auf Warteliste Goldschmiedekurs

( Sa. 23.06.18, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Sie arbeiten mit Silber oder auch Gold und sägen, feilen und löten nach traditioneller Handwerkskunst an Ihrem eigenen entworfenen Schmuckstück. Auch der Einsatz von Edelsteinen, Muscheln, Perlen, Glas u.v.m. ist ebenfalls möglich. So gestalten Sie ein Schmuckstück für sich persönlich oder ein unvergessenes Geschenk wie z.B. Anhänger, Ring, Ohrringe, Manschettenknöpfe o.ä.
In diesem Kurs sind Sie eingeladen, unter fachkundiger Anleitung und mit individueller Beratung in entspannter Atmosphäre einer Kleingruppe im Schmuckatelier der Kursleiterin Ihr eigenes Schmuckstück zu erarbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es genügt die Lust, eigene Ideen selbst umsetzen zu wollen und kreativ tätig zu werden.
Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um Ihr eigenes Projekt zu besprechen.

Anmeldung möglich Workshop-Tag zum Thema Geschlechterrollen

( Sa. 30.06.18, 11.00 Uhr - 15.00 Uhr | 1 Termin )

Ablauf:
1. Vortrag (ca. 30 Min.)
- Biologisches Geschlecht/ kulturelles Geschlecht

2. Vortrag (ca. 15 Min.)
-Genderdarstellung in den Medien

Anmeldung nur auf Warteliste DRUMS alive - Abendworkshop

( Di. 03.07.18, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr | 1 Termin )

Zu eingängigen Beats wird bei diesem Fitnessprogramm mit Drumsticks auf Gymnastikbällen getrommelt. Hört sich erst einmal albern an? Von wegen - Spaß- und Fitnessfaktor sind bei diesem Kurs riesig! Wir lernen in einer Kompakteinheit eine Choreographie zu einem Lied... eine Gruppe, ein Move = ein Ziel. Egal ob zu Pirates of the Carribean, Waka Waka oder Drums alive, wir werden die Halle rocken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Spaß und Bewegung stehen im Vordergrund dieses Kursangebotes!

Anmeldung möglich Ninebot (Segway) - Schnupperfahren

( Do. 05.07.18, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Inkl. Leihgebühr + Material!
Entdecken Sie die Vielfalt und die Möglichkeiten der E-Mobilität im Alltag und erleben Sie das besondere Fahrgefühl! Wir zeigen Ihnen die aktuellen Gerätetypen, welche Sie nach Erläuterung & Einweisung fahren dürfen - vom bekannten "Segway", Einrädern sowie neuen E-Scooter Innovationen. Durch die Gyrotechnik wird bei den Geräten Gleichgewicht gehalten und Sie steuern ganz intuitiv durch Gleichgewichtsverlagerung- Fahren wie durch Geisterhand!
Für Jung & Alt - auch für körperlich eingeschränkte Personen fahrbar und dadurch Gewinn von Mobilität. Wer stehen kann, kann auch "Segway" fahren. Einmal probiert - und man möchte nicht mehr damit aufhören.

Anmeldung möglich Ich kann nicht malen! Oder doch? Modul 3

( Fr. 06.07.18, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr | 2 Termine )

Acrylfarbe kann alles! Ob auf Papier, Holz oder alten Schuhsohlen, Acrylfarbe haftet (fast) immer, trocknet sehr schnell und eignet sich damit nicht nur fürs Malen in allen Situationen, sondern auch für experimentelle Drucke, u.a. mit Pappschablonen. An diesem Termin erproben wir spielerisch, was alles geht.
Wir gebrauchen dafür u.a. alte Mustertapetenbücher, Häkeldeckchen und/oder alte Holzbretter.
Stichworte: ob sich preiswerte Pinsel aus dem Baumarkt für Acrylfarbe eignen, wie man mit einer Sportschuhsohle drucken kann, für welche Mischtechniken man Acryl verwenden kann...

Der Einführungsworkshop Kurs Nr. 23220 am 20.04.2018 ist Voraussetzung für die Teilnahme an einzelnen Modulen.

Anmeldung nur auf Warteliste Bogenschießen

( Fr. 13.07.18, 18.00 Uhr - 12.00 Uhr | 2 Termine )

Beim klassischen Bogenschießen steht nicht die Leistung an gelungenen Treffern im Vordergrund, sondern das Erleben eines harmonischen Flusses von Spannungsaufbau und dem Loslassen, dem Lösen dieser Spannung.
Die körperliche und seelische Ebene sind miteinander verbunden, wir entwickeln einen "sicheren Stand". Zeitvergessenheit stellt sich ein, in der Hingabe an den Moment ergibt sich entspannte Konzentration.
Klassisches Bogenschießen harmonisiert unsere Bewegungen, vertieft unseren Atem. Wir lernen, ganz bei uns zu sein und können diese Erfahrung gut in den Alltag mitnehmen.
Falls witterungsbedingt Termine ausfallen müssen, werden Sie vom Kursleiter benachrichtigt. Der Ersatztermin ist für diesen Kurs am 20.07.2018 - 21.07.2018. Bitte halten Sie diesen Ersatztermin ebenfalls frei.Die Ausrüstung wird gestellt. Bitte der Witterung entsprechende Kleidung anziehen.

Anmeldung möglich Goldschmiedekurs für Kinder

( Di. 17.07.18, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Dieser Kurs richtet sich an Kindern ab 10 Jahren, die sich allgemein gerne mit Basteln beschäftigen und die ein bißchen Geduld zeigen.

Die Kinder arbeiten hauptsächlich mit Silber an ihrem ganz persönlichen Schmuckprojekt. Sie sägen, feilen und löten nach traditioneller Handwerkskunst. Auch der Einsatz von kleinen Edelsteinen oder Perlen ist ebenfalls möglich. Die Kinder können zum Beispiel einen kleinen Kettenanhänger anfertigen, oder hübsche Ohrhänger oder einen coolen Schlüsselanhänger.

Der Kurs findet mit 3 Kindern statt, in der eigenen kleinen Werkstatt der Kursleiterin. Eine Mittagspause ist eingeplant, jedes Kind sollte seine eigene Verpflegung mitbringen. Es wird dann gemeinsam in den Atelierräumlichkeiten gegessen und sich nach den ersten 3 Stunden handwerklicher Tätigkeit erholt...

Am Ende des Goldschmiedekurses hat jedes Kind sein eigenes Schmuckstück angefertigt und kann es mit Stolz mit nach Hause nehmen.

Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um das eigene Projekt zu besprechen und den Materialbedarf einzuschätzen.

Anmeldung möglich Jumping Fitness® - Schnupperstunde

( Fr. 20.07.18, 20.00 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Jumping Fitness® ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping Fitness® wesentlich verbessert. Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauer-Sportarten. Jumping Fitness® ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit. Jumping Fitness® hat nichts mit komplizierten Choreographien zu tun. Das Training basiert auf einfachen Sprüngen und bietet so auch Anfängern ein erfüllendes und mitreißendes Training, das großen Spaß macht.
Kursort: Fitness-Studio Green; Handewitt

Anmeldung möglich Goldschmiedekurs für Kinder

( Mo. 23.07.18, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Dieser Kurs richtet sich an Kindern ab 10 Jahren, die sich allgemein gerne mit Basteln beschäftigen und die ein bißchen Geduld zeigen.

Die Kinder arbeiten hauptsächlich mit Silber an ihrem ganz persönlichen Schmuckprojekt. Sie sägen, feilen und löten nach traditioneller Handwerkskunst. Auch der Einsatz von kleinen Edelsteinen oder Perlen ist ebenfalls möglich. Die Kinder können zum Beispiel einen kleinen Kettenanhänger anfertigen, oder hübsche Ohrhänger oder einen coolen Schlüsselanhänger.

Der Kurs findet mit 3 Kindern statt, in der eigenen kleinen Werkstatt der Kursleiterin. Eine Mittagspause ist eingeplant, jedes Kind sollte seine eigene Verpflegung mitbringen. Es wird dann gemeinsam in den Atelierräumlichkeiten gegessen und sich nach den ersten 3 Stunden handwerklicher Tätigkeit erholt...

Am Ende des Goldschmiedekurses hat jedes Kind sein eigenes Schmuckstück angefertigt und kann es mit Stolz mit nach Hause nehmen.

Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um das eigene Projekt zu besprechen und den Materialbedarf einzuschätzen.

Seite 1 von 4



Zur Detailsuche
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm März bis Juli 2018

Übersicht Bildungsurlaube 2018/2019

KiTa-Fortbildungen 2018

 

 

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein