Kursangebote >> Sonderrubrik >> NEU im Programm

Seite 1 von 8

Keine Online-Anmeldung möglich Goldschmiedekurs - Trauringe

( , 10.00 Uhr | 0 Termine )

Ihre Trauringe begleiten Sie ein Leben lang. Sie haben die Möglichkeit bei mir in der Werkstatt zu zweit Ihre Ringe unter meiner Anleitung für einander anzufertigen. Diese gemeinsamen Stunden sind eine wunderschöne geteilte Zeit und die ganz persönlichen, selbst gestalteten und von Ihnen angefertigten Ringe haben einen besonderen und ideellen Wert für Sie!

Sie fertigen Ihre Trauringe nach dem traditionellen Goldschmiedehandwerk an: Sie sägen, feilen, löten und schmieden. Ob aus Silber, Gelb- oder Weißgold, mit oder ohne Edelstein, Ihre Trauringe sind für Sie einzigartig!

Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um das eigene Projekt zu besprechen und den Materialbedarf einzuschätzen.

Termine werden individuell abgesprochen. Bitte setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung.

Anmeldung möglich Stadt.Land.Welt - Web: Ziel 1: Armut in allen ihren Formen und überall beenden

( Mi. 15.07.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 1 Termin )

Mit dem langsamen Wiedereintreten in eine neue Normalität gibt es aktuell neben den persönlichen Fragen auch viele gesellschaftspolitische Fragestellungen, die die Menschen bewegen. Was werden wir als Gesellschaft aus der Krise gelernt haben? Werden wir unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten oder gibt es danach ein fatales "weiter so" oder "jetzt erst recht"? Diese und viele weitere aktuelle Fragen stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit den 17 Zielen / Sustainable Development Goals der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedet wurden. Wie steht es um die 17 Ziele - ist ihre Umsetzung gefährdet oder gibt es gerade jetzt eine Chance der Wende? Stadt.Land.Welt - Web befragt Expertinnen und Experten nach dem Stand des Zielesets als Ganzes und nach dem Stand einzelner Ziele. Die digitale Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) statt und ist eine Kooperation zwischen Engagement Global und dem Deutschen Volkshochschulverband DVV und DVV International. Sie bleiben zu Hause und sind dennoch beim Lernen und Diskutieren dabei! Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über die teilnehmenden Volkshochschulen vor Ort.

Dr. Boniface Mabanza Bambu, Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika (KASA), Heidelberg Als Literaturwissenschaftler, Philosoph und Theologe ist Boniface Mabanza Bambu ein profilierter Kenner des Südlichen Afrika. Seit 2008 arbeitet er bei KASA, einem Zusammenschluss Kirchlicher Organisationen in der Lobby- und Advocacyarbeit. Ziel ist es, zivilgesellschaftliche Strukturen zu stärken um wirtschaftliche und soziale Gerechtigkeit verwirklichen zu können.

Dr. Gisela Schneider Direktorin des Difäm, Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V., Tübingen. Die erfahrene Tropenmedizinerin begleitet seit vielen Jahren Gesundheitsprojekte, vor allem in Westafrika.

Anmeldung möglich Jumping Fitness® - Jedermann Outdoor Session

( Di. 28.07.20, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr | 1 Termin )

Jumping Fitness® ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping Fitness® wesentlich verbessert. Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauer-Sportarten. Jumping Fitness® ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit. Jumping Fitness® hat nichts mit komplizierten Choreographien zu tun. Das Training basiert auf einfachen Sprüngen und bietet so auch Anfängern ein erfüllendes und mitreißendes Training, das großen Spaß macht. Im Anschluss erwartet dich ein 30-minütiges Cool-Down & Entspannung!
Mit dem langsamen Wiedereintreten in eine neue Normalität gibt es aktuell neben den persönlichen Fragen auch viele gesellschaftspolitische Fragestellungen, die die Menschen bewegen. Was werden wir als Gesellschaft aus der Krise gelernt haben? Werden wir unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten oder gibt es danach ein fatales "weiter so" oder "jetzt erst recht"? Diese und viele weitere aktuelle Fragen stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit den 17 Zielen / Sustainable Development Goals der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedet wurden. Wie steht es um die 17 Ziele - ist ihre Umsetzung gefährdet oder gibt es gerade jetzt eine Chance der Wende? Stadt.Land.Welt - Web befragt Expertinnen und Experten nach dem Stand des Zielesets als Ganzes und nach dem Stand einzelner Ziele. Die digitale Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) statt und ist eine Kooperation zwischen Engagement Global und dem Deutschen Volkshochschulverband DVV und DVV International. Sie bleiben zu Hause und sind dennoch beim Lernen und Diskutieren dabei! Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über die teilnehmenden Volkshochschulen vor Ort.

Dr. Gisela Schneider Direktorin des Difäm, Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V., Tübingen. Die erfahrene Tropenmedizinerin begleitet seit vielen Jahren Gesundheitsprojekte, vor allem in Westafrika.

Anmeldung möglich Yoga für den Rücken

( Mo. 10.08.20, 17.30 Uhr - 18.30 Uhr | 8 Termine )

Bring mehr Mobilität in dein Leben.
Leider haben heutzutage viel zu viele Menschen Probleme mit dem Rücken. Falsche, einseitige Haltungen, stundenlanges Sitzen führen dazu. Lerne durch Yoga deinen eigenen Körper besser kennen. Gib ihm mehr Flexibilität und Kraft, um deinen Rücken zu schonen und aus schlechten Haltungsmustern herauszufinden. Lerne, dich tief zu entspannen, Stress und Hektik loszuwerden und jede angespannte Stelle deines Körpers lockerer zu machen.

Anmeldung möglich Yoga für den Rücken

( Mo. 10.08.20, 18.45 Uhr - 19.45 Uhr | 8 Termine )

Bring mehr Mobilität in dein Leben.
Leider haben heutzutage viel zu viele Menschen Probleme mit dem Rücken. Falsche, einseitige Haltungen, stundenlanges Sitzen führen dazu. Lerne durch Yoga deinen eigenen Körper besser kennen. Gib ihm mehr Flexibilität und Kraft, um deinen Rücken zu schonen und aus schlechten Haltungsmustern herauszufinden. Lerne, dich tief zu entspannen, Stress und Hektik loszuwerden und jede angespannte Stelle deines Körpers lockerer zu machen.

Keine Online-Anmeldung möglich Zumba® - Fitness mit Victoria -geschlossener Kurs-

( Mo. 10.08.20, 18.00 Uhr - 19.00 Uhr | 8 Termine )

ZUMBA® FITNESS ist ein dynamisches Tanz- und Ganzkörpertraining. Es fördert gute Laune und ein gesundes Körpergefühl. Zu lateinamerikanischen und internationalen Musik- und Tanzstilen wird der Körper in Schwung gebracht und die Kondition verbessert.

Anmeldung möglich PILOXING® SSP

( Mo. 10.08.20, 19.15 Uhr - 20.15 Uhr | 8 Termine )

Piloxing® SSP: ist ein Intervall-Workout, das sich aus feinen Pilates-Bewegungen, schnellen Übungen vom Boxen sowie rhythmischen Tanzeinlagen zusammensetzt. Kurz ein heißer Mix aus Pilates, Boxen und Tanzen. Das SSP steht für Sleek (geschmeidig), Sexy und Powerful (kraftvoll). Fettverbrennung, Muskelaufbau und Körperstraffung, Flexibilität, Beweglichkeit und Ausdauer werden gefördert. Die Piloxing®-Übungen kräftigen die tiefer liegenden Muskelgruppen und verbessern die Körperhaltung.
Das Training wird barfuß durchgeführt, alternativ mit Stoppersocken.

Anmeldung möglich Zeichnen - ein Weg zur Kunst

( Di. 11.08.20, 17.30 Uhr - 19.45 Uhr | 8 Termine )

Neugierige und fortgeschrittene Kunstinteressierte möchte der Flensburger Künstler Reinhard von Perger an die Vielfalt des Zeichnens heranführen.
Mit den klassischen Themen wie Porträt, Stillleben, Landschafts- und figürliches Zeichnen den eigenen künstlerischen Stil entwickeln.
Mit verschiedenen Materialien und Zeichentechniken werden realistische und experimentelle Möglichkeiten der Bildgestaltung erschlossen und belebt. Werksbetrachtung und Kunsttheorie sind im Kurs begleitend.
Das Zeichnen ist für alle künstlerischen Ausdrucksformen eine grundlegende Fähigkeit von der Idee bis zum fertigen Kunstwerk.

Anmeldung möglich Power-Yoga

( Di. 11.08.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 8 Termine )

Ein herausforderndes Ganzkörpertraining, bei dem kraftvolle Übungen mit dehnungsintensiven Asanas zu dynamischen Bewegungsabläufen kombiniert werden. Die körperliche Kondition wird gesteigert, das Gleichgewicht und die Koordination geschult. Bei Atemübungen, Entspannungs- und Meditationseinheiten werden Körper und Geist in Einklang gebracht.
Der Kurs ist auch für Einsteiger*innen und Wiedereinsteiger*innen geeignet, jedoch sollten keine körperlichen Beschwerden vorliegen.

Seite 1 von 8

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein