Kursangebote >> EDV und Multimedia >> Fotografie/Video

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Einführung in die Fotografie für Spiegelreflex- und Systemkameras

( Mi. 19.02.20, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr | 5 Termine )

Dieser Grundlagenkurs wendet sich an Anfänger*innen und Einsteiger*innen der (analogen und digitalen) Fotografie mit der Spiegelreflex- oder Systemkamera. Aber auch an langjährige Hobbyfotografen die ihre Kamera besser verstehen wollen. Durch die systematische Vermittlung der technischen Grundlagen und Zusammenhänge einer Kamera in lockerer Atmosphäre, wie z.B. Blende, Belichtungszeit, Tiefenschärfe etc., lernen Sie, die Kamera besser zu handhaben. Weitere Themen: Film- und Sensorempfindlichkeit, Brennweite, Verwackelungsgefahr, Pflege, Zubehör und Bedienung der Kamera. Zusätzlich werden Aspekte der Bildgestaltung sowie der praktischen Fotografie Inhalte dieses Kurses sein. Ein kurzer Fotospaziergang und die gemeinsame Besprechungvon Fotos runden den Weg zum guten Bild ab. Bei diesem Kursus steht die Theorie im Vordergrund. Durch zahlreiche Fotos und Praxisbeispiele wird der Lerninhalt visuell vermittelt. Die wesentlichen Einstellungen an den unterschiedlichen Kameras der Kursteilnehmenden werden erklärt. Schulungsunterlagen (Kosten € 5,-) und Schreibutensilien werden gestellt.

Thomas Raake ist ein bekannter Flensburger Fotograf. Seine Arbeitsbereiche sind Städte- Landschaftsfotografie, Werbung, Portrait und Hochzeiten, Wassersport, Luftbild- und Unterwasserfotografie. Durch seine langjährige Erfahrung im Fotohandel und in der Fotografie kann er in seinen Workshops ein umfangreiches Wissen verständlich und lebendig präsentieren.

Anmeldung nur auf Warteliste Spiegelreflex- und Systemfotografie Aufbaukurs II

( Fr. 06.03.20, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr | 2 Termine )

Dieser Kurs richtet sich an all die, die den Kurs "Einführung in die Fotografie für Spiegelreflex- und Systemkameras" belegt haben und an diejenigen, die schon gute Grundkenntnissehaben. Nach einer kurzen Wiederholung der Theorie des Einsteigerkurses beschäftigen wir uns mit folgenden fotografischen Themen:
- Macrofotografie
- Praxisteil Macro (wir werden gemeinsam Macros fotografieren)
- Reisefotografie: Wie plane ich meine Urlaubsfotos, gestalte sie interessanter, was tun bei schlechtem Wetter?
- Nachtaufnahmen
- Lichtmalerei
- Praxisteil Nachtaufnahmen und Lichtmalerei
- Bildaufbau, Motivgestaltung, Motiverkennung und Umsetzung
- Filter
- Besprechung der Bildergebnisse

Durch zahlreiche Fotos und Praxisbeispiele wird der Lerninhalt visuell vermittelt. Die wesentlichen Einstellungen an den unterschiedlichen Kameras der Kursteilnehmenden werden erklärt. Schulungsunterlagen (Kosten € 3,-) und Schreibutensilien werden gestellt. Es entstehen Kosten für Kopien in Höhe von 3,00 €.Bitte nehmen Sie Ihre eigene Kameraausrüstung mit, wenn vorhanden auch ein Stativ. Stabile Stative können ausgeliehen werden.

Die Aufbaukurse bauen nicht aufeinander auf. Jede/r Interessent*in kann sich nach Wunsch seine Lieblingsthemen auswählen.

Anmeldung möglich Foto-Praxisseminar: Lichtmalerei

( Di. 10.03.20, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr | 2 Termine )

Spannende Effekte durch die Lichtmalerei erzielen. Mit Taschenlampen und ähnlichen Hilfsmitteln werden wir im Dunklen kleine Objekte, große Gebäude oder gar Küstenabschnitte künstlich beleuchten. So entstehen ganz besondere Bildeffekte. Mit etwas Geschick malen wir auch Texte oder Figuren ins Bild. Unsere Kreativität können wir frei entfalten.
Am Einführungsabend erfolgt die theoretische Einführung auf das Thema. Anschließend erfolgt die Vorbereitung auf das eigentliche Fotografieren für den zweiten Termin. Wir werden den Startpunkt für die Foto-Tour festlegen und planen, was wir alles umsetzen wollen. Keine Sorge: Selbst bei schlechtem Wetter können eindrucksvolle Aufnahmen entstehen.

Hinweis: Bitte eigene Kamera mitbringen, wenn vorhanden auch ein Stativ. Stabile Stative können ausgeliehen werden. Fotografiert wird am 2. Abend.

Anmeldung möglich Foto-Praxisseminar: Portrait

( Mo. 23.03.20, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr | 3 Termine )

Kreative Portraitfotografie
Nach einer theoretischen Einweisung wollen wir kreative Portraits mit einer eigenen Note fotografieren.
1. Einführungsabend
Nach einer kurzen Einführung in die Portraitfotografie werden Sie gemeinsam Ideen und Konzepte für das Fotoshooting entwickeln. Dabei geht es auch um die Wahl des Fotostandorts. Ganz bewusst steht vor Beginn des Kurses noch nicht genau fest, wie und wo Sie fotografieren werden. Auch stehen die Fotomodelle nicht fest. Ihre Kreativität und Einfallsreichtum sind gefragt. Machen Sie sich gerne vorher schon Gedanken und lassen Sie Ihre Ideen und Wünsche an diesem Abend mit einfließen.
2. Fotoabend
Eine Studio-Blitzanlage steht zur Verfügung, andere Lichtquellen sind denkbar! Es gibt eine kurze Einweisung in die Gerätetechnik. Je nachdem, was am Einführungsabend besprochen wurde, versuchen wir umzusetzen. Fotografisch werden Sie selbstverständlich fachmännisch unterstützt.
Es entstehen zusätzliche Kosten für eine eventuelle Raummiete oder für das oder die Fotomodell(e) (max. 10 -15 Euro). Können Ort und Fotomodell aus eigenen Ressourcen gestellt werden, entfallen diese Kosten.
Vorkenntnisse in den Grundlagen der Fotografie wie Zeit, Blende, Brennweite sind erwünscht, Fachwissen wird nicht vorausgesetzt. Das Seminar richtet sich an EinsteigerInnen und Fortgeschrittene.
Zwischen den einzelnen Terminen liegt bewusst viel Zeit um die Vorbereitungen durchführen zu können.
Der Kurs findet in einer Kleingruppe mit max. 10 Teilnehmenden statt.

Hinweis: Fotografiert wird am 2. Abend.

fast ausgebucht Spiegelreflex- und Systemfotografie Aufbaukurs III

( Fr. 27.03.20, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr | 2 Termine )

Dieser Kurs richtet sich an all die, die den Kurs "Einführung in die Fotografie für Spiegelreflex- und Systemkameras" belegt haben und an diejenigen, die schon gute Grundkenntnissehaben. Nach einer kurzen Wiederholung der Theorie des Einsteigerkurses beschäftigen wir uns mit folgenden fotografischen Themen:
- HDR (Fotos mit besonders großem Kontrastumfang)
- Praxisteil HDR-Fotografie inkl. Weiterbearbeitung am PC
- Panoramafotografie
- Praxisteil Panoramafotografie
- Perspektive
- Bildideen entwickeln und umsetzen
- Wie kann ich noch interessantere Bilder fotografieren?
- Actionfotografie
- Konzertfotografie
- Schwarz-Weiß
- Besprechung der Bildergebnisse

Durch zahlreiche Fotos und Praxisbeispiele wird der Lerninhalt visuell vermittelt. Die wesentlichen Einstellungen an den unterschiedlichen Kameras der Kursteilnehmenden werden erklärt. Schulungsunterlagen (Kosten € 3,-) und Schreibutensilien werden gestellt. Es entstehen Kosten für Kopien in Höhe von 3,00 €.Bitte nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit, wenn vorhanden auch ein Stativ. Stabile Stative können ausgeliehen werden.

Die Aufbaukurse bauen nicht aufeinander auf. Jeder Interessent kann sich nach Wunsch seine Lieblingsthemen auswählen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein