Seite 1 von 7

Anmeldung möglich Pilates

( Mo. 10.08.20, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr | 8 Termine )

Pilates ist eine sanfte Methode zur Stabilisierung und Harmonisierung des gesamten Körpers. Ausgehend von einem stabilen Körperzentrum (Beckenboden, Bauchmuskeln, untere Rückenmuskeln) werden alle Übungen in fließender Bewegung und im Rhythmus der Atmung ausgeführt. Neben der Verbesserung von Körperhaltung, Beweglichkeit und allgemeiner Kraft kommt es auch zur Verbesserung der Körperwahrnehmung und zur allgemeinen Entspannung.

Anmeldung nur auf Warteliste Pilates

( Mo. 10.08.20, 17.30 Uhr - 18.30 Uhr | 17 Termine )

Pilates ist eine sanfte Methode zur Stabilisierung und Harmonisierung des gesamten Körpers. Ausgehend von einem stabilen Körperzentrum (Beckenboden, Bauchmuskeln, untere Rückenmuskeln) werden alle Übungen in fließender Bewegung und im Rhythmus der Atmung ausgeführt. Neben der Verbesserung von Körperhaltung, Beweglichkeit und allgemeiner Kraft kommt es auch zur Verbesserung der Körperwahrnehmung und zur allgemeinen Entspannung.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

( Di. 11.08.20, 09.30 Uhr - 11.00 Uhr | 4 Termine )

Wer kennt das nicht? Durch falsche Haltung, Fehl- oder Überbelastungen schmerzt der Rücken. Die Folge sind häufig ein muskuläres Ungleichgewicht und Verspannungen. In diesem Kurs werden mit gezielten Übungen die Wirbelsäule mobilisiert und die Rücken-, Bauch- und Hüftmuskulatur gekräftigt. Abgerundet wird der Kurs mit einer Entspannungseinheit.

Keine Online-Anmeldung möglich Die Feldenkrais-Methode® -geschlossener Kurs-

( Di. 11.08.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 8 Termine )

In diesem Kurs lernen Sie durch angeleitete Bewegungen Ihren Körper und damit auch sich selbst wieder besser kennen. Die Feldenkrais-Methode® arbeitet überwiegend mit kleinsten und langsamsten Bewegungen und ist daher für nahezu jeden Konstitutionstyp geeignet. Was können Sie von einem Feldenkrais-kurs erwarten? Im Alltag zum Beispiel: leichter vom Sitzen zum Stehen kommen, entspannter Auto fahren, müheloser einparken, sicherer gehen, das Walken oder Joggen optimieren, befreiter atmen, den Rücken entlasten, sich entspannen. Und insgesamt: verbesserte Körperkontrolle und dadurch Schmerzen und Verschleißerscheinungen vermeiden lernen, Erweiterung des Selbstbildes, anmutige Bewegungen, verbesserte Atmung. Während der Lektionen wollen wir entdecken, was kleine und langsame Bewegungen sein können und was es dabei zu spüren gibt. Dabei darf, kann und soll jede*r nach ihren/seinen Möglichkeiten arbeiten - es gibt keinen Leistungsdruck! Sollten Sie unsicher sein, ob diese Art des Bewegens und Lernens für Sie geeignet ist, rufen Sie die Dozentin an und sprechen Sie ggf. auch mit Ihrem behandelnden Arzt.
Bitte bequeme, warme Kleidung, eine Decke oder ein großes Handtuch mitbringen.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

( Mi. 12.08.20, 15.45 Uhr - 16.45 Uhr | 4 Termine )

Wer kennt das nicht? Durch falsche Haltung, Fehl- oder Überbelastungen schmerzt der Rücken. Die Folge sind häufig ein muskuläres Ungleichgewicht und Verspannungen. In diesem Kurs wird mit gezielten Übungen die Wirbelsäule mobilisiert und die Rücken-, Bauch- und Hüftmuskulatur gekräftigt.

Anmeldung möglich Bewegungstraining im Freien -Methode Heigl-

( Mi. 12.08.20, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr | 17 Termine )

Bewegung - Atmung - Entspannung
Grundsatz des Heiglns ist das Ausüben der Bewegungen in der freien Natur. Das Erfolgsrezept liegt neben der Auswahl der Übungen ganz besonders in ihrer Zusammenstellung, Reihenfolge, Einfachheit und Sanftheit der Bewegung. Wichtige Bestandteile des Heiglns sind eine freie, harmonische Atmung und das Training auf gewachsenem Boden, wodurch die Gelenke, Bänder und Sehnen geschont werden.
Das Heigln ist für Menschen jeden Alters, sogar bei krankheitsbedingter Bewegungseinschränkung geeignet.
Wir wollen unsere Rückenmuskulatur stärken und gemeinsam mit leichtem und sinnvollen Training an uns arbeiten. In richtiger Dosierung, die unser Körper uns vorgibt, bekommen wir das Gefühl dafür, was diese Bewegungen in uns auslösen.

Keine Online-Anmeldung möglich MUMBA - Lateinamerikanische Tänze inkl. Fitness

( Mi. 12.08.20, 18.45 Uhr - 20.00 Uhr | 8 Termine )

100 % Tanz, 100 % Fitness, ohne Partner*In.
Von der Salsa über Cha Cha cha bis zum Reggaeton tanzen wir charakteristisch zur passenden Musik und bauen rhythmisch Fitnesselemente ein, alles ohne vorgefertigte Choreographie.
Kondition, Koordination und Muskelkraft werden gestärkt, dazu das Sein im Tanz und in der Musik!

fast ausgebucht Yoga für Anfänger*innen

( Do. 13.08.20, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 8 Termine )

Jeder kann mit Yoga beginnen!
Mit einfachen, hochwirksamen Übungen (Asanas) können Sie Ihren Körper beweglicher und kräftiger machen. Erkennen Sie die Verbindung zwischen Körper, Geist und Atem und fördern Sie Gesundheit, Ausgeglichenheit, Energie und Wohlbefinden. Zudem kann Yoga helfen, sich von den Alltagssorgen zu lösen und zu entspannen.

Anmeldung möglich Yoga für Einsteiger*innen - Für Teilnehmer*innen mit und ohne Vorkenntnisse

( Do. 13.08.20, 19.45 Uhr - 21.15 Uhr | 8 Termine )

Jeder kann mit Yoga beginnen!
Mit einfachen, hochwirksamen Übungen (Asanas) können Sie Ihren Körper beweglicher und kräftiger machen. Erkennen Sie die Verbindung zwischen Körper, Geist und Atem und fördern Sie Gesundheit, Ausgeglichenheit, Energie und Wohlbefinden. Zudem kann Yoga helfen, sich von den Alltagssorgen zu lösen und zu entspannen.
Dieser Kurs ist für Anfänger und auch für Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldung möglich Yoga für den Rücken

( Do. 13.08.20, 16.15 Uhr - 17.45 Uhr | 8 Termine )

Ihr Rücken 'zwickt' immer mal wieder, Sie haben ständig verspannte Schultern, hatten schon mal einen Bandscheibenvorfall oder möchten vorbeugend jetzt etwas für sich und im speziellen für Ihren Rücken tun?
Im diesem Kurs geht es darum, behutsam und entsprechend der eigenen Möglichkeiten die Beweglichkeit der Wirbelsäule sowie der angrenzenden Gelenke zu fördern, die entsprechenden Muskel zu dehnen und zu kräftigen, sowie das Körperbewusstsein zu schulen und damit ein Bewusstwerden für die eigenen Möglichkeiten und momentanen Grenzen zu erlangen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Seite 1 von 7

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein