Kursangebote >> Kursdetails

Lesekreis: Kazuo Ishiguro "Was vom Tage übrig blieb"


Zu diesem Kurs


Im Mittelpunkt des Romans (1989) steht der Butler Stevens, der in den20er/30er Jahren bei einem englischen Adligen beschäftigt ist, in dessen Herrenhaus sich bedeutende Persönlichkeiten der Zeit begegnen, wie H.G.Wells, Maynard Keynes, Winston Churchill, von Ribbentrop oder George Bernard Shaw. In den Gesprächen geht es um den Versailler Vertrag oder um die Staatsform Demokratie oder Führerstaat, aber auch um Begriffe wie"Würde", "Größe" oder "Ehre". Aber es geht in dem Roman auch um das Berufsethos von Stevens und um die Liebe zu der Haushälterin Miss Kenton. Ishiguro erhielt 2017 den Nobelpreis für Literatur.

Hinweis: Bitte mitbringen: Kazno Ishiguro "Was vom Tage übrig blieb" (Heyne Verlag 42160)

Kursnr.: 20002


Kosten

48,00 €


Zeitraum

Mi. 14.08.2019, - Mi. 02.10.2019

Kursbeginn: 09:00 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Nikolaikirchhof 3
24937 Flensburg
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 04

Dozent(en)



Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein