Kursangebote >> Elementarbildung >> Schulabschlüsse
Die Volkshochschule bietet Vorbereitungskurse für folgende nachträgliche Abschlüsse an:

Erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA), 1 Schuljahr
Mittlerer Schulabschluss (MSA), 2 Schuljahre

Neue Kurse beginnen jedes Jahr nach den Sommerferien.
Die Sprechzeiten für die nachträglichen Schulabschlüsse sind Dienstag und Donnerstag, jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr (Zimmer 223).

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich Vorbereitung auf den nachträglichen Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

( Mo. 02.08.21, 18.00 Uhr - 21.15 Uhr | 0 Termine )

In einem Schuljahr bereiten wir Sie in diesem Kurs auf die Prüfung zum Erwerb des nachträglichen Ersten allgemeinbildendenen Schulabschlusses (Hauptschulabschluss) vor.
Diese findet im Mai/Juni eines Jahres vor einer Kommission des Schulamtes Flensburg statt.
Der Vorbereitungskurs umfasst die Fächer Mathematik, Deutsch, Englisch, Biologie, Erdkunde, Wirtschaft/Politik und Geschichte. Der Unterricht findet immer montags bis donnerstags von 18:00 - 21:30 Uhr statt (nicht während der Schulferien). Ein neuer Kurs beginnt jedes Jahr nach den Sommerferien, ein Quereinstieg ist auf Anfrage möglich.
Das Kursentgeld wird für jedes Schulhalbjahr fällig und beträgt 200,00 € (insgesamt 400,00 €).

Eine persönliche Anmeldung mit Terminabsprache ist erforderlich.
Nähere Informationen erhalten Sie bei der vhs unter der Tel. Nr. (0461) 85 42 64.

Keine Online-Anmeldung möglich Vorbereitung auf den nachträglichen Mittleren Schulabschluss

( Mo. 02.08.21, 18.15 Uhr - 21.30 Uhr | 0 Termine )

Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und brauchen dazu den Mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss)? In zwei Schuljahren bereiten wir Sie auf die Prüfung vor, die im Mai/Juni eines Jahres vor der unteren Schulaufsichtsbehörde abgelegt wird. Unterrichtet wird in den prüfungsrelevanten Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Weltkunde, Biologie und Physik.
Ein neuer Kurs beginnt jedes Jahr nach den Sommerferien, ein Quereinstieg ist auf Anfrage möglich.
Der Unterricht findet immer montags bis donnerstags von 18.15 - 21.30 Uhr statt (nicht während der Schulferien).

Das Kursentgeld wird für jedes Schulhalbjahr fällig und beträgt 225,00 € (insgesamt 900,00 €).

Eine persönliche Anmeldung mit Terminabsprache ist erforderlich.
Nähere Informationen erhalten Sie bei der vhs unter Tel. (0461) 85 4264.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungs- und Telefonzeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein