Aikido für Anfänger 50+ -Aikido für Anfänger*innen für die Generation ab 50 Jahre-


Zu diesem Kurs


Aikido stellt ein System gewaltloser Selbstverteidigung dar, das wie kein anderes zeigt, dass der Geist den Körper lenkt. So ist das Erlernen innerer Ruhe und Entspannung ebenso wichtig wie die Schulung koordinierter, harmonischer Bewegungsabläufe. Angriffe werden nicht blockiert sondern umgelenkt und neutralisiert. Eine gute Gelegenheit für die Generation 50plus.

Hinweis: Bitte tragen Sie bequeme Kleidung, gerne eine Jogginghose und ein Langarm-Shirt.

Kursnr.: 324201


Kosten

20,80 €


Zeitraum

Fr. 12.03.2021, - Fr. 26.03.2021

Kursbeginn: 16:00 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Rücktrittsschluss

05.03.2021


Kursort(e)

Hochfelder Landstr. 1

Kita KiWi

Alternativkurs(e)


Dozent(en)


Axel Makowski

Axel Makowski, geboren 1960, besitzt im Aikido den 5. DAN (Aikikai) und ist Schüler von Bundestrainer Katsuaki Asai (8. DAN). Er begann mit dem Aikido 1975 in Elmshorn, später von 1988 bis 2003 als Übungsleiter in Elmshorn. Ab 2003 gemeinsam mit Silke Makowski Eröffnung einer Aikidoschule (Tokai-Sports) in Flensburg. Regelmäßige Besuche von nationalen und internationalen Lehrgängen, sowie Durchführung von eigenen Lehrgängen. In 2014 erfolgte eine Zusatzausbildung zum Yogalehrer.

Kurse des Dozenten:

211-324201 - Aikido für Anfänger 50+ -Aikido für Anfänger*innen für die Generation ab 50 Jahre-
211-324202 - Aikido für Anfänger 50+ -Aikido für Anfänger*innen für die Generation ab 50 Jahre-


Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungs- und Telefonzeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein