Kursangebote >> Gesundes Leben >> Entspannung/Yoga >> Entspannung

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Ladies day - Wellnesstag für Frauen

( So. 20.10.19, 09.45 Uhr - 16.15 Uhr | 3 Termine )

An diesem Tag erwartet Sie ein kleines Wellnessprogramm, so dass Sie am Ende fit, entspannt und gestärkt in die neue Woche gehen können. Gönnen Sie sich 6 Wohlfühlstunden nur für sich!

Tagesablauf:
Ab 9.45 Uhr Ankommen in der Sporthalle

10-11 Uhr "Fit mit Maja" (Workout-Mix mit Slashpipe, HIIT & Boot Camp )

11-11.30 Uhr "Cool Down mit Maja" (Körperentspannung von PMR bis Rückenschule)

11.30-14 Uhr "Shape your body - eat complete mit Anne" (Fitness Snacks für zwischendurch - klasse gegen den Heißhunger und prima zum Kalorien sparen!
Meal prep - Overnight-Oats: das Frische-Kick-Frühstück für Zeitsparer, rohköstliche Powerriegel, "5-Minuten-Gemüsesuppe" to go, Smoothies und Shakes frisch gemixt: fruchtig herb, süß und cremig. )

14-16 Uhr "Relaxt mit Yvonne" (Eine schöne 2-stündige Einheit "Entspannte Bewegung" mit einer spannenden Mischung aus sanftem Yoga, Qigong und Fußreflexzonenmasse zum Abschlus )

Ab 16 Uhr Feedback und Abschluss mit Erfrischungsgetränk

Anmeldung möglich Autogenes Training für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen

( Mo. 21.10.19, 19.15 Uhr - 20.15 Uhr | 8 Termine )

Das Autogene Training ist ein für jeden schnell zu erlernendes Entspannungsverfahren. In den gemeinsamen Treffen werden einfache Übungen erlernt, die bei regelmäßiger Anwendung große Wirkungen hervorrufen können. Es ist z.B. möglich, Schlafstörungen, Bluthochdruck sowie Konzentrationsstörungen zusätzlich zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens durch die Entspannung positiv zu beeinflussen. Sie erlernen nicht nur die Übungen, sondern werden auch befähigt, diese richtig einzusetzen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lust und Neugier auf Neues und gute Laune wären vorteilhaft, aber niemals Pflicht.

Anmeldung nur auf Warteliste Autogenes Training für Fortgeschrittene

( Mo. 21.10.19, 18.00 Uhr - 19.00 Uhr | 8 Termine )

Dieser Kurs ist für Teilnehmer*innen geeignet, die bereits mit den Grundübungen des Autogenen Trainings vertraut sind und diese anwenden. Sie entwickeln im Kurs Ihre ganz persönlichen Formeln, die Sie in Ihre individuellen Übungen einbauen können. Weiterhin erlernen Sie das Arbeiten mit Bildern.

Keine Online-Anmeldung möglich Yoga- Meditation-Entspannung

( Mi. 23.10.19, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr | 9 Termine )

Zu Beginn unserer Stunden steht immer das Üben der Asanas (Körperhaltungen, die unser Energiesystem ansprechen). Wir praktizieren überwiegend klassische Yogahaltungen und nutzen Anregungen und Hilfsmittel aus dem Iyengar-Yoga. Der Hatha-Yoga basiert auf der Idee eines Energiesystems, das mit den Grundlagen der Akupunktur vergleichbar ist. Ha und Tha sind Bezeichnungen für die beiden Pole der Körperenergie. In diesem System ist der Ausgleich unserer Energie wesentlich für Gesundheit, Klarheit und Beweglichkeit. Zusätzliche Atemübungen unterstützen diese Wirkung. Den Abschluss bildet immer eine Meditation. Sie ist Ziel jeglicher Yogaarbeit und konzentriert alle erarbeiteten Prozesse. Am Ende jeder Einheit praktizieren wir eine angeleitete Tiefenentspannung.

Anmeldung möglich Powerbrain: Mentaltraining-Workshop

( Do. 24.10.19, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr | 1 Termin )

Nach neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung kann das Gehirn durch Bewegungsherausforderungen und Koordinationsübungen gezielt aktiviert werden und Millionen neuer Synapsen bilden, die zu positiven Veränderungen in vielen Lebensbereichen führen. Mentale Stärke ist der Schlüssel zu Erfolg und psychischem sowie physischem Wohlbefinden z.B. fallen Problemlösung und Stressbewältigung leichter, Leistungsfähigkeit und Konzentration erhöhen sich, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Und das Training macht zudem viel Spaß! Die Übungen sind leichter sportlicher Natur.

Anmeldung möglich Selbstfürsorge in Zeiten hoher Belastung und Erschöpfung

( Mi. 06.11.19, 10.00 Uhr - 11.30 Uhr | 4 Termine )

Dieser Kurs soll neue Zugangswege zur Selbstfürsorge und Selbstliebe öffnen. Wer gerne für andere da ist, der beschreitet oft einen Weg, der ihn seelisch und körperlich an Grenzen bringt und manchmal auch in die Krankheit führt. Durch verschiedene Methoden der Entspannung, Körper- & Fantasiereisen, Autogenes Training, Achtsamkeit, Loslassen, Nein sagen und positive Gedankenentwicklung sollen eigene Bedürfnisse & Wünsche, Lebensfreude und Zufriedenheit wieder ins Leben zurückkehren.

Anmeldung möglich Meditatives Tanzen

( Fr. 08.11.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 3 Termine )

Eine gute Balance finden und neue Energie in der Freude am gemeinsamen Tanzen mit einfachen, vorgegebenen, sich wiederholenden Schritten nach Musik aus Klassik, Folklore und Moderne finden. Neueinstieg möglich.
Der Kurs findet 14 tägig statt.

Anmeldung möglich Harmonischer Einstieg in die be-weg-te- Meditation

( Sa. 09.11.19, 11.00 Uhr - 15.00 Uhr | 1 Termin )

Eine harmonische Qigong-Übungsreihe, die unseren Jahres- und Lebensrhythmus abbildet.
Die 5 Wandlungsphasen (Wasser, Holz, Feuer, Erde, Metall) werden durch bestimmte, leicht zu erlernende Bewegungen dargestellt, die eine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist haben und unsere Selbstheilungskräfte anregen. Die Lehre von den 5 Elementen ist ein wesentlicher Bestandteil der chinesischen Philosophie und Medizin. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung möglich Zeit für mich -Achtsamkeitstraining 2-

( So. 10.11.19, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr | 1 Termin )

Zu sich finden, den Alltag entschleunigen und wieder mit mehr Präsenz und Sanftheit im "Fluss" des Lebens sein. Schwerpunkt wird in diesem Seminar die Achtsamkeit in der Partnerschaft, sei es die Partnerschaft zwischen zwei Lebenspartnern oder Mutter/Vater - Kind, sein. Des Weiteren erfahren wir Achtsamkeits-, Entspannungs- und Körperübungen, die unsere Wahrnehmung verfeinern, den Körper zu entspannen und stärken. Der intuitiven Intelligenz in uns wird wieder mehr Aufmerksamkeit gegeben und wir können so unser tägliches Leben neu erfahren und gestalten.

Anmeldung nur auf Warteliste Achtsamkeitsübungen im sozialen, pädagogischen und psychologischen Berufsalltag

( Mo. 11.11.19, 08.30 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Der Berufsalltag stellt oft große Anforderungen an die Mitarbeiter*innen. Praktizierte Achtsamkeit bietet verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, das eigene Handlungsrepertoire zum Umgang mit Stress zu erweitern und diesem gelassener zu begegnen. In dieser Woche haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und können unterschiedliche Achtsamkeitsübungen kennenlernen. Zu den Methoden gehören einfache Körperübungen, Körperreisen und vielfältige Techniken, mit denen wir unseren Blick auf unsere Wahrnehmung erforschen. Der Atem ist ein zentraler Beobachtungsgegenstand in dieser Woche und ein wichtiger Wegweiser. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Übungen zu erarbeiten und auszuprobieren, die sie auch in ihrem jeweiligen beruflichen Kontext nutzen können.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Seite 1 von 3

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein