Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Fortgeschrittene -Bildungsurlaubsveranstaltung-


Zu diesem Kurs


Mehr denn je sind Arbeitnehmer*innen heute zu Flexibilität und Selbstregulation
aufgefordert. Wer lange gesund und erfolgreich im Berufsleben bleiben will, achtet daher
selbst darauf, seine Gesundheit zu stärken, seine Lebens- und Arbeitszufriedenheit
(wieder) zu finden und zu erhalten.
Bewegungsorientierte Lernmethoden wie die Feldenkraismethode sind besonders gut
geeignet, die Handlungskompetenz im Beruf zu erweitern und zu bereichern, die
Gesundheit zu stärken.
Feldenkraislektionen sind vielseitig und bieten daher Raum für Handlungsalternativen -
nicht nur für sich selbst, sondern ebenso im Umgang mit anderen Menschen. Über
achtsames Experimentieren mit neuen Bewegungserfahrungen erleben die
Teilnehmer*innen Bewusstheit, Entspannung und Stressreduzierung. Das Beleben der
vorhandenen, natürlichen Ressourcen führt zu mehr Effektivität, Kreativität und damit auch
zum Erhalt und zur Erweiterung der Leistungsfähigkeit im Berufsalltag.
Dieser Bildungsurlaub wird ausschließlich für Teilnehmer*innen angeboten, die Teil I bereits
absolviert haben. Vorhandene Grundkenntnisse werden aufgefrischt, vertieft und erweitert.
Übungseinheiten für den Alltag ermöglichen den Transfer und die Anwendung des
Gelernten für sich und andere - auch in der Arbeit mit Gruppen - in den Berufsalltag.

Hinweis: Bitte bequeme, warme Kleidung, eine Decke oder ein großes Handtuch mitbringen.

Kursnr.: 32413


Kosten

228,00 €


Zeitraum

Mo. 07.10.2019, - Fr. 11.10.2019

Kursbeginn: 09:00 Uhr


Verfügbarkeit

Keine Online-Anmeldung möglich Keine Online-Anmeldung möglich


Rücktrittsschluss

30.09.2019


Kursort(e)

Nikolaikirchhof 3
24937 Flensburg
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 09
Nikolaikirchhof 3
24937 Flensburg
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 10

Alternativkurs(e)


Dozent(en)


Bettina Schwind

- geboren und aufgewachsen in Flensburg, nach 25 Jahren in Nordfriesland gern wieder hier! - selbstständige Feldenkraislehrerin, vorher Bürokauffrau, Betriebswirtin und sehr gerne Buchhändlerin. - vierjähriges Studium der Feldenkraismethode am Feldenkraiszentrum Heidelberg - seit 2006 Unterricht u. a. an der VHS Flensburg, seit 2009 selbstständig in eigener Praxis - seit 2015 zertifizierte Faszientherapeutin (Myofascial Release) Was ist Feldenkrais? Die Methode wurde entwickelt von Moshé Feldenkrais (1904 - 1984), der beobachtet hatte, dass kleine Bewegungen besonders erfolgreich sind für mehr Beweglichkeit und auch gegen Schmerzen wirken. Das klingt zunächst einmal unspektakulär - ist es aber nicht! In den Gruppenstunden lernen Teilnehmer ganz ohne Leistungsdruck sich ihrer Bewegungen bewusst zu werden, um sie sanft zu verändern. Für den Alltag bedeutet das: leichter umdrehen, müheloser einparken, befreiter atmen, besser schlafen, Stress abbauen, effizienter Sport treiben, Verschleiß vermeiden, Schmerzen reduzieren, Selbstbewusstsein stärken, mehr Sozialkompetenz entwickeln. So viel bei so wenig "Einsatz"! Und wenn wir dann noch verklebtes Bindegewebe lösen, kommen die Teilnehmer zu einer Bewegungsqualität, die bis dahin nicht mehr möglich zu sein schien! In meinen Stunden habe ich mindestens ein waches Auge und Ohr für jeden meiner Teilnehmer! Individuelle Begleitung ist mir wichtig - auch in der Gruppe! Außerdem biete ich Einzelarbeit an, in der ich noch gezielter auf Fragestellungen eingehe. Ich freue mich über neugierige Menschen, die vom Behandeltwerden zum eigenverantwortlichen Handeln kommen! Denn hier gibt es: Ideen für mehr Beweglichkeit!

Kurse der Dozentin:

191-32413 - Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Fortgeschrittene -Bildungsurlaubsveranstaltung-
191-324004 - Die Feldenkrais-Methode® -geschlossener Kurs- -Wunschlektionen-
191-32414 - Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Männer - Bildungsurlaubsveranstaltung -
191-32403 - Feldenkrais® Sommerschnupperkurs intensiv -Eine intensive Einführung mit Ideen für den Alltag und Zeit für die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer*innen-
191-32416 - Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag - Bildungsurlaubsveranstaltung -
191-32417 - Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Fortgeschrittene - Bildungsurlaubsveranstaltung -
191-32418 - Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Frauen - Bildungsurlaubsveranstaltung -


Kursinfo beachten
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein