Kursangebote >> Gesundes Leben >> Entspannung/Yoga >> Entspannung

Seite 1 von 7

Keine Online-Anmeldung möglich Yoga- Meditation-Entspannung

( Mi. 16.01.19, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr | 11 Termine )

Zu Beginn unserer Stunden steht immer das Üben der Asanas (Körperhaltungen, die unser Energiesystem ansprechen). Wir praktizieren überwiegend klassische Yogahaltungen und nutzen Anregungen und Hilfsmittel aus dem Iyengar-Yoga. Der Hatha-Yoga basiert auf der Idee eines Energiesystems, das mit den Grundlagen der Akupunktur vergleichbar ist. Ha und Tha sind Bezeichnungen für die beiden Pole der Körperenergie. In diesem System ist der Ausgleich unserer Energie wesentlich für Gesundheit, Klarheit und Beweglichkeit. Zusätzliche Atemübungen unterstützen diese Wirkung. Den Abschluss bildet immer eine Meditation. Sie ist Ziel jeglicher Yogaarbeit und konzentriert alle erarbeiteten Prozesse. Am Ende jeder Einheit praktizieren wir eine angeleitete Tiefenentspannung.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong für Frauen - geschlossener Kurs -

( Do. 17.01.19, 08.45 Uhr - 10.15 Uhr | 12 Termine )

Wir vertiefen die Übungen aus dem HuiChun Gong und lernen neue Übungen aus der daoistischen Energiearbeit für Frauen kennen.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong am Vormittag -geschlossener Kurs-

( Do. 17.01.19, 10.30 Uhr - 12.00 Uhr | 12 Termine )

Mit den ruhigen und doch kraftvollen Bewegungen aus dem Zyklus des "18fachen Taiji-Qigong" werden Gelenke und Sehnen gestärkt, die Meridiane durchlässig und Stabilität aus der inneren Mitte heraus entsteht.
Im zweiten Teil der Stunde führt eine Übung aus dem "Stillen Qigong" zur Ruhe; innere Anspannung kann sich lösen und so das "Qi" wieder frei fließen.
Dadurch können wir unser Immunsystem stärken und gelangen zu mehr Vitalität und Lebensfreude.
Eine Gesichtsmassage und verschiedene Akupressur Übungen runden die Stunde ab.

Anmeldung nur auf Warteliste Qigong zum Wochenausklang

( Fr. 18.01.19, 16.00 Uhr - 17.30 Uhr | 12 Termine )

Neben einfachen Übungen zur Lösung von Verspannungen werden sanfte Bewegungen vermittelt, die den Körper anregen, eine Balance zwischen An- und Entspannung zu finden. Das vegetative Nervensystem wird stabilisiert und Stress abgebaut. Die Lebensenergie "Qi" kann wieder fließen, was zu mehr Vitalität und Harmonie führt.
Besonderer Wert wird auf die Ruhe des Geistes gelegt, wie wir sie in den Übungen des meditativen "Stillen Qigong" finden können.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong zum Wochenausklang - geschlossener Kurs -

( Fr. 18.01.19, 17.40 Uhr - 19.10 Uhr | 12 Termine )

Interessent*innen bitten wir vor der Anmeldung um Rücksprache mit der Kursleitung.

Anmeldung möglich Handreflexzonenmassage

( Sa. 19.01.19, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr | 1 Termin )

Sie erlernen eine Massagetechnik, die Sie leicht bei sich und anderen anwenden können. Die Handreflexzonenmassage wirkt auf den ganzen Organismus, sorgt für Entspannung und unterstützt damit die Selbstheilungskräfte des Menschen. Verwöhnen Sie sich selbst an diesem Nachmittag.
Bitte bringen Sie eine Decke,ein Handtuch, ein kleines Kissen, sowie einen kleinen Imbiss und Getränke für die Pause mit.

Anmeldung möglich Powerbrain: Mentaltraining-Workshop

( Sa. 19.01.19, 15.00 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Nach neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung kann das Gehirn durch Bewegungsherausforderungen und Koordinationsübungen gezielt aktiviert werden und Millionen neuer Synapsen bilden, die zu positiven Veränderungen in vielen Lebensbereichen führen. Mentale Stärke ist der Schlüssel zu Erfolg und psychischem sowie physischem Wohlbefinden z.B. fallen Problemlösung und Stressbewältigung leichter, Leistungsfähigkeit und Konzentration erhöhen sich, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Und das Training macht zudem viel Spaß! Die Übungen sind leichter sportlicher Natur.

Anmeldung möglich - Zeit zu Sein -

( So. 20.01.19, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr | 1 Termin )

Es ist möglich unsere Wahrnehmung zu verfeinern und unsere Sinne auszuweiten.
Die Basis ist ein Körper, der stabil und entspannt auf der Erde steht, wie das Fundament eines Hauses.
Aufbauende Körper-, Entspannungsübungen und aktive Meditationspraktiken befähigen uns, in eine innere Freiheit zu kommen um so unser Leben selbstbestimmt zu beeinflussen.
Diese Arbeit stützt sich nicht auf das Imaginäre sondern ist eine Arbeit am und mit dem Körper. Es ist möglich, eine andere Art von Lebensqualität wiederzufinden und im Leben mit mehr Energie, Bewusstsein, voller Freude und Leichtigkeit zu sein.

Anmeldung nur auf Warteliste Mit BenefitYoga dem Stress begegnen - Bildungsurlaub

( Mo. 21.01.19, 08.30 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Der Berufsalltag stellt oft große Anforderungen an die MitarbeiterInnen. Hatha-Yoga bietet verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, das eigene Handlungsrepertoire zum Umgang mit Stress zu erweitern und diesem
gelassener zu begegnen. In dieser Woche haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und können unterschiedliche Techniken aus der Tradition des Yoga kennenlernen. Zu den Methoden gehören neben dem Ausüben von Asanas (Haltungen), die sich auf die körperliche, emotionale und geistige Ebene auswirken, auch Achtsamkeitsübungen, Entspannung sowie unterschiedliche Formen der Meditation. Der Atem ist hierbei ein zentraler Beobachtungsgegenstand und ein wichtiger Wegweiser.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Anmeldung nur auf Warteliste Autogenes Training für AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen

( Mo. 28.01.19, 19.15 Uhr - 20.15 Uhr | 8 Termine )

Das Autogene Training ist ein für jeden schnell zu erlernendes Entspannungsverfahren. In den gemeinsamen Treffen werden einfache Übungen erlernt, die bei regelmäßiger Anwendung große Wirkungen hervorrufen können. Es ist z.B. möglich, Schlafstörungen, Bluthochdruck sowie Konzentrationsstörungen zusätzlich zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens durch die Entspannung positiv zu beeinflussen. Sie erlernen nicht nur die Übungen, sondern werden auch befähigt, diese richtig einzusetzen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lust und Neugier auf Neues und gute Laune wären vorteilhaft, aber niemals Pflicht.

Seite 1 von 7

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein