Vom Versprechen zur Kursteilnahme - Werbetexte für den eigenen Kurs schreiben


Zu diesem Kurs


Was nützt die beste Idee für eine vhs-Veranstaltung, was nützt eine sorgfältige methodisch-didaktische Planung, wenn der für die Veranstaltung werbende Text unzureichend ist?
Der Ankündigungstext - abgedruckt im Arbeitsplan der vhs oder im Internet auf der vhs-Homepage zu lesen - ist für die Bewerbung einer vhs-Veranstaltung von zentraler Bedeutung. Neben der Mund-zu-Mund-Propaganda ist er das zentrale Informations- und Werbemedium, gleich ob es sich um einen Kurs, einen Workshop, ein Kompaktseminar oder auch eine Einzelveranstaltung handelt.

Inhalte werden u. a. sein:
- Warum schreibe ich meine Texte wie - Zusammenhänge und Fragen
- Die Ebenen des Ankündigungstextes und Ableitungen
- Der Aufbau und die Inhalte des Ankündigungstextes
- Die "Schreibe"
- Beispiele

Kursnr.: 55302


Kosten

kostenfrei


Termin(e)

Fr. 15.03.2019, 16:30 Uhr

Uhrzeit: 16:30 - 18:30


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Nikolaikirchhof 2
24937 Flensburg
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 19


Dozent(en)




Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein