Kursangebote >> Gesundes Leben >> Psychologie - Selbsterfahrung >> Kursdetails

Frei Sein -Die Bedeutung der inneren Familie-


Zu diesem Kurs


Von Geburt an wurde unser Selbst von Ereignissen und Lebensumständen geprägt, die (bewusst oder unbewusst) zu schmerzhaft waren, um sie zu verkraften. Sensible, feinfühlige, verletzliche Anteile unseres Selbst zogen sich immer mehr zurück und Persönlichkeitsanteile bildeten sich, die unser "wahres" Selbst schützen. Im Laufe unseres Lebens wuchs eine "innere Familie" an und unser "innerer Manager" übernahm die Führung. Allerdings kennen wir alle die Folgen der Überforderung unseres Managers: Erschöpfung, Isolation, Krankheiten und Süchte.
Wenn wir mit unserem inneren Familiensystem in Dialog treten und unsere inneren Anteile
anerkennen, sind wir fähig, uns selbst zu "heilen".

Wir beschäftigen uns u.a. mit den Fragen:
- Was macht meine Persönlichkeit aus?
- Welche Auswirkungen hat das auf mein Leben?
- Was passiert, wenn der innere Manager überfordert ist?
- Wie kann ich in Kontakt mit meinem inneren Familiensystem sein und was braucht es
DAS berühren zu können?
... und biete Praktiken, die helfen, sich auf die Reise zu sich SELBST zu begeben.

Hinweis: Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen etwas zu
trinken, eine Decke, ein kleines Kissen, Stift und warme
Socken mit.

Kursnr.: 34104


Kosten

31,20 €


Termin(e)

So. 28.03.2021, 14:00 Uhr

Uhrzeit: 14:00 - 18:00


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Rücktrittsschluss

21.03.2021


Kursort(e)

Nikolaikirchhof 3
24937 Flensburg
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche; R 01

Dozent(en)


Christiane Wrocklage

Hallo :-) Ich bin Christiane und mein persönlicher Lebensweg wurde durch verschiedene Aus- und Weiterbildungen (Pädagogin, Gesprächsführung, Spieltherapie, Förder- und Regulationsdiagnostik, Traumaheilung, Psycho-Kinesiologie, Energie- und Körperarbeit, Gesundheit als dynamischer Prozess), Berufserfahrungen in psychosozialen Einrichtungen und meine vier Kinder, die durch ihre Unterschiedlichkeit eine Horizonterweiterung nicht auslassen, bereichert. Mit Empathie und Achtsamkeit begegne ich Jedem in seinem derzeitigen Ist-Zustand und begrüße Freude und Leichtigkeit als Hauptbegleiter des Lebens. Dabei ist mir wichtig, den Körper vital zu halten, den Geist, der in jedem Augenblick neu und frisch ist, wieder zum Leben zu erwecken/entdecken und die ursprüngliche Essenz in Jedem von uns zu sehen. Ich freue mich auf ihre Teilnahme und Sie kennen lernen zu dürfen.

Kurse der Dozentin:

211-323051 - Faszientraining -Mit Bewegung und Leichtigkeit zu einem besseren Körpergefühl-
211-323181 - Soft Pilates
211-320051 - Rückenfit
211-34104 - Frei Sein -Die Bedeutung der inneren Familie-
211-323052 - Faszientraining -Mit Bewegung und Leichtigkeit zu einem besseren Körpergefühl-
211-323182 - Soft Pilates
211-320052 - Rückenfit
211-34103 - Zeit für mich -Achtsamkeit neu erfahren-


Fotos:


Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungs- und Telefonzeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein