Kursangebote >> Gesundes Leben >> Gymnastik, Fitness, Körpererfahrung >> Qigong, Taijiquan, Feldenkrais

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Die Feldenkrais-Methode® als Hilfe im Berufsalltag für Frauen

( Mo. 04.01.21, 09.00 Uhr - 16.30 Uhr | 5 Termine )

Für Frauen aus helfenden und/oder lehrenden Berufen
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubs können die Teilnehmerinnen durch Schulung der Körperwahrnehmung Gewohnheiten ergründen und lernen, sie zu verändern. Übungseinheiten für den Alltag ermöglichen den Transfer und die Anwendung des Gelernten für sich und andere - auch in der Arbeit mit Gruppen - in den/im Berufsalltag. Es werden Möglichkeiten erarbeitet, Feldenkraisübungen für sich und andere im jeweiligen Berufsfeld erfolgreich anzuwenden. Die Teilnehmerinnen experimentieren mit kleinen, leichten Bewegungen, die weder Anstrengung noch Leistung erfordern. Dadurch wird die Erfahrung vermittelt, dass jeder Ressourcen besitzt und wie er sie nutzen kann. Dieses Wissen stärkt das Selbstvertrauen und erweitert die Handlungskompetenzen.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Anmeldung möglich Achtsamkeit und Qigong

( Sa. 09.01.21, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr | 1 Termin )

Jede Qigong Übung kann zu einer Übung der Achtsamkeit werden. Wenn unsere Aufmerksamkeit gesammelt bei den Bewegungen ist, können wir die vielen, subtilen Nuancen wahrnehmen. Durch die langsame Ausführung der Bewegungen wird es möglich, die Rückmeldungen aus unserem Körperinneren wahrzunehmen und im Gewebe feinsten Regulationen Raum zu geben. Diese Aufmerksamkeit ist keine starre Konzentration, sondern ein freundliches Gewahrsein seiner selbst. Um Qigong als "Meditation in Bewegung" zu üben, können wir uns einlassen auf ein Erforschen und Entdecken unserer ganz eigenen körperlichen, seelischen und geistigen Bedingungen und Möglichkeiten. Dieser Tag lädt ein zu lauschen, zu experimentieren, zu genießen - in Bewegung, im Sitzen, im Liegen, in Stille. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, Anfänger*innen sind willkommen, aber auch langjährig Übende werden Neues entdecken und ein tieferes Verständnis für die meditative Dimension des Qigong bekommen.

fast ausgebucht Stressbewältigung mit Hilfe von Qigong - Bildungsurlaubsveranstaltung

( Mo. 11.01.21, 08.30 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Stress, Unsicherheit und Zukunftssorgen gehören für immer mehr Menschen zu Beruf und Alltag. Qi Gong bietet die Möglichkeit, die eigenen Energiequellen zu entdecken und zu nutzen. Bewegungsübungen helfen, Verspannungen zu lösen und die Körperwahrnehmung zu verbessern. Aus der Entspannung heraus können Selbstheilungskräfte aktiviert und die eigenen Ressourcen wahrgenommen werden. Es werden Übungen gezeigt, die sich leicht in den Beruf und Alltag integrieren lassen und die uns helfen, uns vor Stresseinflüssen zu schützen. Durch das Einüben einer achtsame Haltung uns selber gegenüber sind wir besser in der Lage, Überlastungssymptome zu erkennen.
Neben den praktischen Übungen werfen wir einen Blick auf interessante Details der westlichen Stressforschung und lernen die Grundzüge der traditionellen chinesischen Medizin kennen, um durch die Ermittlung unseres eigenen Energietyps angemessener auf tägliche Anforderungen reagieren zu können.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Anerkannt als Bildungsurlaubsveranstaltung in Schleswig-Holstein und Bremen!

Keine Online-Anmeldung möglich Die Feldenkrais-Methode® -geschlossener Kurs-

( Di. 12.01.21, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 10 Termine )

In diesem Kurs lernen Sie durch angeleitete Bewegungen Ihren Körper und damit auch sich selbst wieder besser kennen. Die Feldenkrais-Methode® arbeitet überwiegend mit kleinsten und langsamsten Bewegungen und ist daher für nahezu jeden Konstitutionstyp geeignet. Was können Sie von einem Feldenkrais-kurs erwarten? Im Alltag zum Beispiel: leichter vom Sitzen zum Stehen kommen, entspannter Auto fahren, müheloser einparken, sicherer gehen, das Walken oder Joggen optimieren, befreiter atmen, den Rücken entlasten, sich entspannen. Und insgesamt: verbesserte Körperkontrolle und dadurch Schmerzen und Verschleißerscheinungen vermeiden lernen, Erweiterung des Selbstbildes, anmutige Bewegungen, verbesserte Atmung. Während der Lektionen wollen wir entdecken, was kleine und langsame Bewegungen sein können und was es dabei zu spüren gibt. Dabei darf, kann und soll jede*r nach ihren/seinen Möglichkeiten arbeiten - es gibt keinen Leistungsdruck! Sollten Sie unsicher sein, ob diese Art des Bewegens und Lernens für Sie geeignet ist, rufen Sie die Dozentin an und sprechen Sie ggf. auch mit Ihrem behandelnden Arzt.
Bitte bequeme, warme Kleidung, eine Decke oder ein großes Handtuch mitbringen.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong für Frauen - geschlossener Kurs -

( Do. 21.01.21, 08.50 Uhr - 10.20 Uhr | 12 Termine )

Wir vertiefen die Übungen aus dem HuiChun Gong und lernen neue Übungen aus der daoistischen Energiearbeit für Frauen kennen.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong am Vormittag -geschlossener Kurs-

( Do. 21.01.21, 10.30 Uhr - 12.00 Uhr | 12 Termine )

Mit den ruhigen und doch kraftvollen Bewegungen aus dem Zyklus des "18fachen Taiji-Qigong" werden Gelenke und Sehnen gestärkt, die Meridiane durchlässig und Stabilität aus der inneren Mitte heraus entsteht.
Im zweiten Teil der Stunde führt eine Übung aus dem "Stillen Qigong" zur Ruhe; innere Anspannung kann sich lösen und so kann das "Qi" wieder frei fließen.
Dadurch können wir unser Immunsystem stärken und gelangen zu mehr Vitalität und Lebensfreude.
Eine Gesichtsmassage und verschiedene Akupressur Übungen runden die Stunde ab.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong zum Wochenausklang - geschlossener Kurs-

( Fr. 22.01.21, 16.00 Uhr - 17.30 Uhr | 12 Termine )

Neben einfachen Übungen zur Lösung von Verspannungen werden sanfte Bewegungen vermittelt, die den Körper anregen, eine Balance zwischen An- und Entspannung zu finden. Das vegetative Nervensystem wird stabilisiert und Stress abgebaut. Die Lebensenergie "Qi" kann wieder fließen, was zu mehr Vitalität und Harmonie führt.
Besonderer Wert wird auf die Ruhe des Geistes gelegt, wie wir sie in den Übungen des meditativen "Stillen Qigong" finden können.

Keine Online-Anmeldung möglich Qigong zum Wochenausklang für Fortgeschrittene - geschlossener Kurs -

( Fr. 22.01.21, 17.40 Uhr - 19.10 Uhr | 12 Termine )

Interessent*innen bitten wir vor der Anmeldung um Rücksprache mit der Kursleitung.

Anmeldung möglich Qigong für Frauen - Wochenendseminar-

( Sa. 23.01.21, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr | 2 Termine )

Dieses Wochenende bietet eine Einführung in die "Rückkehr des Frühlings" genannte Übungsmethode aus der altchinesischen Tradition. Die auch als "Verjüngungsübungen der Kaiserin" bezeichneten Bewegungen machen den Körper elastisch, kräftigen den Beckenboden und öffnen die Energiekanäle.
Der Hormonhaushalt wird auf sanfte Weise reguliert. So sind sie besonders für Frauen in und nach den Wechseljahren eine Quelle von Energie und Vitalität.
Die teilweise dynamischen und tänzerischen Bewegungen werden ergänzt durch Meditationen im Sitzen und im Liegen.
So entstehen Ruhe und Gelassenheit inmitten der Unruhe unseres Alltags. Eine abschließende belebende Gesichtsmassage entspannt und lässt uns von innen heraus strahlen.

Anmeldung möglich Qigong für alle Sinne- Entspannter Sehen und Hören -

( Sa. 20.02.21, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr | 2 Termine )

Viele Menschen kennen Probleme mit den Augen, wie nachlassende Sehfähigkeit, brennende, überanstrengte oder trockene Augen, zunehmende Kurzsichtigkeit und dadurch entstehende Kopfschmerzen. Auch die Hörfähigkeit lässt allmählich nach. Manchmal hängt beides zusammen und wird durch Verspannungen in der Nacken- und Unterkiefermuskulatur noch verstärkt. Mit sanften Bewegungs- und Dehnübungen aus dem Qigong werden die Schulter- und Nackenmuskeln gelockert. Akupressur bringt wieder Energie in die Augen und Ohren. Spezielle Übungen unterstützen nachhaltig eine Veränderung der Sehgewohnheiten. Und durch tiefe Entspannung wird das vegetative Nervensystem reguliert und alle Sinne geklärt.
Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungs- und Telefonzeiten

Dienstag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag zusätzlich:
14:00 - 17:00 Uhr

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein