Kursangebote >> Gesundes Leben >> Entspannung/Yoga >> Yoga

Seite 1 von 5

Anmeldung nur auf Warteliste Yogilates

( Mi. 09.01.19, 17.45 Uhr - 19.15 Uhr | 5 Termine )

Eine Verbindung aus Kraft- und Dehnungsübungen, Atem- und Balanceübungen zur Bewegungsschulung und Verbesserung der Koordination. Im Yoga liegt der Schwerpunkt auf den großen Muskelgruppen und geistiger Konzentration in Verbindung mit der Atmung. Pilates zielt vor allem auf die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen und Faszien. Beide in Kombination = ein perfektes Körpertraining!

Anmeldung nur auf Warteliste Mit BenefitYoga dem Stress begegnen - Bildungsurlaub

( Mo. 21.01.19, 08.30 Uhr - 16.00 Uhr | 5 Termine )

Der Berufsalltag stellt oft große Anforderungen an die MitarbeiterInnen. Hatha-Yoga bietet verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, das eigene Handlungsrepertoire zum Umgang mit Stress zu erweitern und diesem
gelassener zu begegnen. In dieser Woche haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und können unterschiedliche Techniken aus der Tradition des Yoga kennenlernen. Zu den Methoden gehören neben dem Ausüben von Asanas (Haltungen), die sich auf die körperliche, emotionale und geistige Ebene auswirken, auch Achtsamkeitsübungen, Entspannung sowie unterschiedliche Formen der Meditation. Der Atem ist hierbei ein zentraler Beobachtungsgegenstand und ein wichtiger Wegweiser.
Ein ausführliches Informationsblatt erhalten Sie in der vhs.

Anmeldung nur auf Warteliste Yoga für SeniorInnen

( Mo. 21.01.19, 10.00 Uhr - 11.30 Uhr | 11 Termine )

Sie sind nie zu alt, um Yoga zu üben. Im Gegenteil: Sie sind zu alt, um Yoga nicht zu üben! Denn gerade gegen das Altern wirkt Yoga. Er vertreibt die Steifheit und die Trägheit aus dem Körper. Der Yoga verbessert die Lebensqualität in jedem Alter, wirkt aber besonders bei älteren Menschen. "Du bist so jung wie Deine Wirbelsäule beweglich ist." Inhalte der Kursarbeit sind sanfte Körperübungen, Asanas (= Körperhaltungen im Hatha Yoga), energetisierende Atemübungen und Entspannungsmethoden.

Anmeldung nur auf Warteliste Yoga für AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen

( Mo. 21.01.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 11 Termine )

Yoga ist ein idealer Ausgleich für den gestressten Menschen, der Körper und Geist aufbauen will. Durch systematische, gründliche Einführung in das Yoga, einfache Yoga-Stellungen, energetisierende Atemübungen und Tiefenentspannung hilft Yoga, sich zu entspannen und mit neuer Kraft und Positivität aufzuladen. Um Yoga zu üben, muss man weder besonders sportlich noch gelenkig sein. Yoga ist für alle Altersgruppen geeignet.

fast ausgebucht Rückenfit - Yoga für den Rücken

( Do. 24.01.19, 16.00 Uhr - 17.30 Uhr | 10 Termine )

"Rückenfit" - Yoga für den Rücken
Stress, eintönige Arbeitshaltungen, Bewegungsmangel und psychische Belastungen führen zu Verspannungen im Rücken; sie gelten als Hauptursache für Rückenbeschwerden.
Yoga für den Rücken stärkt, dehnt und entspannt die gesamte Rückenmuskulatur, die Wirbelsäule wird flexibler, Bandscheiben und Gelenkknorpel bleiben elastisch. Rücken-Yoga lindert vorhandene Rückenschmerzen und beugt neuen Beschwerden vor. Die Stressresistenz und Beweglichkeit der Wirbelsäule nehmen erheblich zu.

Anmeldung möglich Yoga - Asana, Pranayama, Dhyana

( Fr. 25.01.19, 17.30 Uhr - 20.30 Uhr | 3 Termine )

Atmung - Bewegung - Konzentration - Entspannung.
Das Wochenende bietet regelmäßig praktizierenden Aspiranten Augenblicke, in denen Zeit und Raum tiefer werden und das Gefühl des "Seins" sich unendlich ausdehnt. Jeder begibt sich auf seine eigene Reise, um die individuelle Yogapraxis zu erweitern und zu vertiefen.
Da wir Yoga in seinem ganzen Ursprung intensiv praktizieren, ist dieser Workshop nicht für Anfänger*innen geeignet!
Da die Interaktion zwischen Mensch und Natur eine Vielzahl positiver Effekte bewirkt, bringen Sie bitte Outdoor-Bekleidung passend für die Jahreszeit mit.

Anmeldung möglich Meditatives Tanzen am Wochenende

( So. 27.01.19, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr | 1 Termin )

Sie tanzen einfach gerne, haben aber niemand der mit Ihnen geht. Sie wollen keinen theoretischen Input sondern einfach nur in der Gruppe tanzen, dann ist dieser Vormittag genau das Richtige für Sie. Sie erlernen leichte Schrittfolgen aus den Bereichen internationaler Folklore, Tänze zu den Elementen, ruhige meditative Tänze,... im Tanzen und Wiederholen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung möglich Yoga und Englisch

( Fr. 01.02.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 8 Termine )

You will learn body and health vocabulary and communication while practising Yoga. This course is meant for all those who love to combine Yoga and English and live a healthy lifestyle. Maybe you are going to take a part in Yoga Camps or Retreats abroad or read health magazines or books in English or you want to extend your horizon by practising English in another environment, not a typical English classroom. The course will have a theoretical part in which copies of different vocabulary and texts will be given and explained and a practical part in which you will set the vocabulary into action. Come and join us! Get another experience. You are asked to have at least A1/A2 level in English or/and at least a basic knowledge of Yoga (different kinds of Yoga practitioners and/or teachers are welcome)

Anmeldung möglich Yoga für die Faszien

( Sa. 02.02.19, 14.30 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Faszien (lat. Bänder) nennt man das Bindegewebe, das den ganzen Körper durchzieht und Muskelfasern, Gefäße und Organe umhüllt. Seine Netzstruktur ermöglicht es, den Körper zu stützen, ihn aber gleichzeitig elastisch und beweglich zu halten.
Durch Bewegungsmangel, Über- und Fehlbelastung und auch durch Stress kommt es zu Verkürzungen und Verhärtungen der Faszien; vielfältige körperliche Beschwerden, wie z.B. Rücken-, Schulter oder Kopfschmerzen sind die Folge.
Die Übungen des Faszien-Yoga (oder auch Yin-Yoga) sind passiv und werden, im Gegensatz zum aktiven Yang-Yoga, ohne Kraftaufwand durchgeführt. Sie werden mindestens 3 Minuten gehalten und wirken so erst auf das feste Gewebe der Faszien.
Und während Sie Ihren Körper dehnen und sich Verspannungen und Blockaden lösen, hat Ihr Geist Zeit zu beobachten, loszulassen und zur Ruhe zu kommen.

Anmeldung möglich Faszientraining

( Sa. 09.02.19, 11.15 Uhr - 12.15 Uhr | 1 Termin )

Beim Faszientraining werden das verspannte Muskelgewebe und das chronisch verklebte Bindegewebe gelockert.

Seite 1 von 5

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein