Kursangebote >> Gesundes Leben >> Die vhs-Küche >> vhs-Küche
Die vhs-Küche

In unseren Kochkursen wird praktisch gearbeitet. Bitte Geschirrtuch, Schürze und Behälter für Reste mitbringen. Wir wünschen einen vergnüglichen Abend und guten Appetit!

Seite 1 von 3

Anmeldung nur auf Warteliste Nachspeise

( Do. 13.12.18, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Süße Ideen für jede Gelegenheit: Dessert im Glas, Karamell-Pudding mit Orangen-Ragout, Brombeere-Panna cotta, Apfeltaschen, Crème Brûlée, Warme Brownies mit Vanille-Eis und Zimtwaffeln mit Zwetschgen-Ragout. Lecker und hübsch anzusehen.

Anmeldung möglich Beauty, Wellness und die kleine Hausapotheke

( Mo. 07.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Als Ayuverda-Therapeutin verwende ich selbst viele Heilpflanzen. Ich nutze und experimentiere mit den Gaben der Natur, so dass ich diese Leidenschaft, aber auch das Wissen mit Euch teilen möchte.
In diesem Kurs werden wir verschiedene Produkte für die Körperpflege wie Roll-Ons, Shampoos und Cremes herstellen. Für die Wellness gibt es zauberhafte Badesalze oder Badeöle.. nicht zuletzt die kleine Hausapotheke aus natürlichen Heilpflanzen und Kräutern.

Die Natur-Kosmetik ist etwas ganz Kostbares und heute machen wir etwas für die Pflege und zur Entspannung.
Heute machen wir:
Tag- und Nachtcreme
Winter-Badesalz
Deospray aus Kamille

Anmeldung möglich Südsee/Ozeanische Speisen

( Fr. 11.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Die Südseeküche, die ich als "Tourist" kennengelernt habe, war französisch und indisch gemischt mit der chinesischen Küche. Es war auch lecker, aber ich wollte mehr von den heimischen, naturbelassenen Speisen probieren und den Geschmack so pur wie möglich rausschmecken.
Es entstanden verschiedene Speisen durch die Vielvölker-Inselstaaten mit ihren Einwanderern, wie die kreolische, polynesische, mikronesische Küche.
Typisch für Inselspeisen sind Fisch, wenig Huhn oder Schweinefleisch. Fisch gerne auch roh wie Sashimi.. Beilagen sind meist aus Taro und Süßkartoffeln, aber auch Reis und Nudeln. Crêpes und Fruchtsalate kommen fast immer als Dessert.
Also, nicht nur von der Südsee träumen, sondern wir kochen gemeinsam die Träume!

Heute kochen wir:
Frittierter Fisch
Yam Wurzel und Gemüse
Würziges Schweinefleisch im Bananenblatt
Mango-Guave Salsa
Süßkartoffelchips
Süße-Sago-Dessert

Anmeldung möglich Wärmende Winterspeisen 2

( Di. 15.01.19, 18.30 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Wärmende Speisen zur inneren Stärkung. Die ayurvedische Küche ist ein Erlebnis für alle Sinne. Entdecken Sie die Aromen verschiedenster Kräuter und Gewürze, die in ihrer Vielfalt eine ungeahnte Fülle von Geschmacksvariationen vermitteln. Riechen, schmecken und fühlen Sie schon vor dem Kochen in sich hinein, seien Sie kreativ und entfalten Sie Ihre Intuition. Beim Zubereiten eines duftenden und farbenfrohen vegetarischen Menüs lernen Sie die Grundprinzipien der ayurvedischen Küche, typische Gewürze und ihre Wirkungen sowie deren konstitutionsbezogene Verwendung kennen.

Anmeldung möglich Ein Streifzug durch den Gewürzbasar

( Do. 17.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Gelbwurz und Schwarzkümmel, Baharat, Kemun, Piment, Zimt und Kardamom - damit kann man auch kochen? Na und wie!
Wir streifen durch den Gewürzbasar des Orients und werden mit den sehr aromatischen Gewürzen sowie frischem Gemüse, Hülsenfrüchten, Salaten und Kräutern die Speziali-täten der orientalischen und mediterranen Küche zaubern.
Von der Vorspeise bis zum Dessert - wir kochen ein komplettes Menü mit den beliebtesten Rezepten. Unser Fladenbrot dazu backen wir natürlich selbst.

Anmeldung möglich Freitagsclub

( Fr. 18.01.19, 18.30 Uhr - 21.30 Uhr | 3 Termine )

Kochen vor dem Wochenende: Neues und Bewährtes kochen, Ideen mitnehmen aus geselliger Runde.

Anmeldung möglich "Streetfood" aus Südostasien

( Fr. 18.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Erlebt mit mir eine Achterbahnfahrt der Geschmäcker durch die südostasiatische "Streetfood" Küche!
Jiaozi
Kao Soi
Guaydiaw Nuea Byue
Piau Djah, Jalebis.

Das sind für einen Moment Wörter, die man fast kaum aussprechen kann. Aber dahinter stecken verschiedene Länder und deren Köstlichkeiten, welche schnell zubereitet und an jeder Straßenecke in Asien zu bekommen sind. Für den kleinen Hunger zwischendurch werden die kleinen Buden und Garküchen regelrecht überfallen. Mit typisch fernöstlichen Zutaten zaubern wir Gebackenes, Frittiertes und Gedämpftes.
Wir bringen die kleine asiatische Garküche nach Norddeutschland.

Heute kochen wir:
Burmesische Kao Soi
Tofu Cakes
Sesam-Reis-Bällchen
Indische Puris
Koriander-Chili-Salsa
Minz-Joghurt-Dip

Anmeldung möglich Die authentische Japan-Küche

( Do. 24.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Die Japanküche ist meist jahreszeitlich ausgerichtet und legt großen Wert auf Frische. Es gibt - neben dem bekannten Sushi - so viel andere beliebte Köstlichkeiten mit Kohl, Pilzen, Algen, Nudeln, Reis und Soja. Die Gemüsegerichte überwiegen, denn Fleisch und Fisch gibt es nur in geringen Mengen.
Die sehr schmackhaften und abwechslungsreichen Gerichte kommen mit sehr wenigen Gewürzen aus. Durch unter¬schiedliche Kombina¬tionen können sie jedoch Konsistenz, Aroma, Farbe und Geschmack beeinflussen und so immer wieder überraschen.
Wir wollen einige traditionelle Familienrezepte zubereiten und etwas über die Sitten und Gebräuche bei Tisch erfahren. Und natürlich mit Stäbchen essen.

Anmeldung möglich Echte chinesische Hausmanns-Küche

( Fr. 25.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Ich gehe gerne Essen. Italienisch, Arabisch, Indisch und viele andere Richtungen, aber nur ungern Chinesisch. Der Grund dafür ist einfach. Das "Chinesisch" was ich in Europa bekomme ist nicht das "Chinesisch", welches ich als Kind gegessen habe. Fast jeder kennt das chinesische Essen, aber hier zu Lande ist es nach der europäischen "Zunge" zubereitet. Wenn Ihr aber wirklich einmal echte chinesische Hausmannskost erleben möchtet, müsst Ihr nicht nach China reisen. Da ich Halbchinesin bin, weiß ich, wie das echte chinesische Essen schmeckt.
Kochen mit diesen exotischen Zutaten ist ein Erlebnis und voller Abenteuer für den Gaumen, so dass Eure Geschmackszellen wachgerüttelt werden!

Heute kochen wir:
Chinese Pastry!
Es gibt viele raffinierte Teigzubereitungen,, die ich mit Euch machen möchte.
Baozi
Fluffy Chinese Pancakes
Lotuskerne-Moon Cakes
Sesambällchen

Anmeldung möglich Peruanische Küche

( Do. 31.01.19, 18.00 Uhr - 21.30 Uhr | 1 Termin )

Die Anden, Machu Picchu und Titicacasee sind den meisten ein Begriff. Aber die peruanische Küche?

Aufgrund seiner auch geografischen Vielfalt wartet Peru mit einer Fülle regionaler Spezialitäten auf. Zu den beliebtesten Speisen gehören Gerichte aus Kartoffeln (die andischen Vorfahren unserer Sorten). Aber auch Mais, Bohnen, Maniok und Früchte gehören dazu.
Auch wird gerne etwas Süßes genascht. Und selbst in die Fleischgerichte gehört schon mal ein ordentliches Stück Schokolade.

Man muss nicht zwingend die beliebten "Cuy" (Meerschweinchen) auf den Tisch bringen. Wir begnügen uns mit Huhn-, Rind- oder Fischgerichte, die wir als schmack-haftes Menü probieren wollen.

Seite 1 von 3

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein