Kursangebote >> Kultur und Gestalten >> Malen und Zeichnen >> Malen

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Zeichnen für alle

( Di. 23.04.19, 18.00 Uhr - 20.15 Uhr | 10 Termine )

Technik, Materialien und Umsetzung:
Neugierige und fortgeschrittene Kunstinteressierte möchte der Flensburger Künstler Reinhard von Perger an die Vielfalt des Zeichnens heranführen, Neues erlernen, schon Gekanntes vertiefen.
Verschiedene Techniken werden mit wechselnden Themen, z. B. Stillleben, Porträt, Landschaft, von der Idee zur fertigen Zeichnung umgesetzt.
Zeichnen ist für alle künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten eine grundlegende Fähigkeit.

Anmeldung möglich Aquarell- und Acrylmalerei

( Do. 25.04.19, 09.45 Uhr - 13.00 Uhr | 9 Termine )

Dieser Kurs bietet bei der Aquarell- und Acrylmalerei eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten unterschiedlicher Motive. Das sind die Techniken, in die ganz besonders viel Fantasie einfließt. Nicht nur Anfänger*innen, auch Fortgeschrittene erhalten in diesem Kurs Schritt für Schritt leicht nachvollziehbare Anleitungen und wertvolle Tipps zum richtigen Umgang mit Licht, Schatten, Bildtiefe und Kontrasten sowie wichtige Hinweise zu den benötigten Arbeitsmaterialien.

fast ausgebucht Wildblumen im Bild - Ein blaues Wunder: die Wegwarte

( Sa. 27.04.19, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr | 1 Termin )

Die besondere Schönheit der zarten Pflanzen, die früher auch bei uns am Wegrand wuchsen, ins Bild setzen und zu neuem Leben erwecken - das ist das Ziel dieses Kurses.
Die Dozentin, die außer Malerei auch Biologie studiert hat, hilft bei der Bildgestaltung - auch beim Weg vom Naturabbild zur Abstraktion. Sie informiert über die Besonderheiten der gemalten Pflanzen und ihre Standortansprüche. Es gibt auch Sämereien und wer möchte kann versuchen, die Pflanzen im Garten oder im Blumentopf heranzuziehen.

fast ausgebucht Aquarell-, Pastell-, Acryl- und Ölmalerei

( Mo. 29.04.19, 09.45 Uhr - 13.00 Uhr | 8 Termine )

Dieser Kurs ist wichtig für Anfänger*innen, die verschiedene Techniken der Malerei (Aquarell, Pastell, Acryl, Öl und Grafik) kennenlernen wollen und bietet Fortgeschrittenen die Möglichkeit, Kenntnisse zu erweitern.
Farben haben große Macht über uns. Sie geben die Vielfalt an Effekten und Nuancen mit einer außergewöhnlichen Transparenz an uns weiter. An den verschiedenen Motiven der Malerei wie Landschaft, Porträt oder Akt lernen Sie, wie unterschiedliche Ergebnisse durch die erlernten Techniken erzielt werden.

Keine Online-Anmeldung möglich Flensburger Malstudio

( Mi. 01.05.19, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr | 6 Termine )

Für die beiden Atelierräume im vhs-Zentrum an der Nikolaikirche bekommen alle Interessierten einen eigenen Schlüssel, um jederzeit die Möglichkeit zu haben, zu zeichnen, zu malen oder sich in Drucktechniken auszuprobieren - es stehen zwei Druckpressen zur Verfügung!
Alle Teilnehmer*innen können vorhandene Regalflächen nutzen, um Materialien vor Ort zu lagern; es stehen Staffeleien und Arbeitstische zur Verfügung.
An jedem 1. Mittwoch im Monat kann ab 18 Uhr das Angebot einer Bildbesprechung der entstandenen Werke genutzt werden. Dazu kommt die Flensburger Künstlerin Dany Heck ins vhs-Malstudio. Zu diesem Termin wird es, je nach Interesse und Nachfrage, auch verschiedene kleine Unterrichtseinheiten in Sachen Zeichnen, Malen und Drucken geben.

Anmeldung möglich Modul 8: Das Porträt, das wohl spannendste Motiv der Kunst

( Fr. 03.05.19, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Natürlich - Menschen zeichnen ist anspruchsvoll. Aber auch hier gibt es Gesetzmäßigkeiten, „Vorbilder“ auf die man zurückgreifen kann und viele Übungen und Methoden, die Sicherheit geben. Wir beginnen in diesem Modul mit dem Portrait. Die Proportionen des Gesichts werden Thema sein und wie man die einzelnen Teile zeichnet, Augen, Nase, Mund usw.

Anmeldung möglich Wildblumen im Bild - Eine goldene Kostbarbeit: das Johanniskraut

( Sa. 11.05.19, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr | 1 Termin )

Die besondere Schönheit der zarten Pflanzen, die früher auch bei uns am Wegrand wuchsen, ins Bild setzen und zu neuem Leben erwecken - das ist das Ziel dieses Kurses.
Die Dozentin, die außer Malerei auch Biologie studiert hat, hilft bei der Bildgestaltung - auch beim Weg vom Naturabbild zur Abstraktion. Sie informiert über die Besonderheiten der gemalten Pflanzen und ihre Standortansprüche. Es gibt auch Sämereien und wer möchte, kann versuchen die Pflanzen im Garten oder im Blumentopf heranzuziehen.

Anmeldung möglich Kreativer Sonntag - Vielseitigkeiten der Aquarellmalerei

( So. 19.05.19, 9.45 Uhr - 14.00 Uhr | 1 Termin )

Sie erhalten eine Einführung in die jeweilige Grundtechnik und entwickeln Ihre Kreativität. Die Workshops können unabhängig voneinander gebucht werden.

Es entstehen Kosten für Kopien und Material in Höhe von ca. 5,00 Euro, die vor Ort zu zahlen sind.

Anmeldung möglich Modul 9: Und jetzt der ganze Mensch

( Fr. 24.05.19, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr | 1 Termin )

Die Spannweite (ausgestreckte Arme) eines Menschen entspricht seiner Körperlänge, der Kopf etwa 1/8 der Gesamtlänge und die Ellenbogen sind genau auf Höhe der Taille. Mit diesen und anderen Hinweisen erarbeiten wir Schritt für Schritt das, was man für das Zeichnen eines Menschen braucht. Es wird auch um die Darstellung von Bewegung gehen, darum, wie man Volumen zeichnen und wie man einen Menschen in seiner Umgebung darstellt.

fast ausgebucht Landschaftsmalen nach Bob Ross - Kleines Haus im Rapsfeld

( Sa. 25.05.19, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr | 1 Termin )

Die Maltechnik des international bekannten Künstlers BOB ROSS garantiert Anfänger*innen und Fortgeschrittenen erstaunliche künstlerische Erfolge. An nur einem Tag erarbeiten wir in einem Gemälde die Schönheit der Natur und verwirklichen schöpferisch und farbenfroh unsere kreativen Malträume. Mit fachkundiger Unterstützung werden Idee, Farbe und Form zu einer interessanten Komposition umgesetzt. Am Schluss nehmen wir das fertige Bild mit nach Hause. Das Material wird gestellt.
Infos: AtelierAdrianArt, Tel. 0170 628 05 47

Es entstehen Kosten Leinwand, Farben, Malmedien, Bereitstellung von Spezialpinseln, Palette, Staffelei in Höhe von 30,00 €.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein