Kursangebote >> Gesundes Leben >> Gymnastik, Bewegung, Körpererfahrung >> Gymnastik und Bewegung

Seite 1 von 12

Anmeldung nur auf Warteliste Yogilates

( Mi. 20.02.19, 17.45 Uhr - 19.15 Uhr | 5 Termine )

Eine Verbindung aus Kraft- und Dehnungsübungen, Atem- und Balanceübungen zur Bewegungsschulung und Verbesserung der Koordination. Im Yoga liegt der Schwerpunkt auf den großen Muskelgruppen und geistiger Konzentration in Verbindung mit der Atmung. Pilates zielt vor allem auf die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen und Faszien. Beide in Kombination = ein perfektes Körpertraining!

Anmeldung möglich Fit `n fun-Dienstag -Bootcamp-

( Di. 26.02.19, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr | 1 Termin )

Beim Zirkeltraining bzw. dem Indoor Bootcamp bringen wir Dich richtig zum Schwitzen. Aber immer mit dem konkreten Ziel, Dir ein effizientes Training zu bieten, dass Deine Fitness verbessert. Es kommt für die Muskeln und den Kopf keine Langeweile auf. Beides wird immer wieder aufs Neue gefordert. Das Training ist im Zirkel aufgebaut. Die Übungen werden in einer zielführenden Abfolge ausgeführt. Der zeitliche Drill, das Verhältnis von Belastungszeit zu Erholungszeit, lässt den Bootcampteilnehmer sich am körperlichen Limit bewegen. Vorausgesetzt der Sportler ist bereit sich außerhalb seiner/ ihrer Komfortzone zu bewegen. Die Trainingsstationen sind teils unterstützend oder erschwerend mit Trainingstools, wie Medizinbällen, Kettlebells, kleinen Hanteln, Koordinationsleitern, Stützbarren, Balanceboards, Tubes oder einfach mit dem eigenen Körpergewicht zu bewältigen. Musik und das Gruppengefühl beim gemeinsamen Training motivieren zusätzlich.

Anmeldung möglich Jumping Fitness® - Party

( Mi. 27.02.19, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr | 1 Termin )

Jumping Fitness® ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping Fitness® wesentlich verbessert. Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauer-Sportarten. Jumping Fitness® ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit. Jumping Fitness® hat nichts mit komplizierten Choreographien zu tun. Das Training basiert auf einfachen Sprüngen und bietet so auch Anfängern ein erfüllendes und mitreißendes Training, das großen Spaß macht. Im Anschluss erwartet dich ein 15-minütiges Cool-Down & Entspannung!

Anmeldung möglich Kranich Zhineng Qi Gong

( Fr. 01.03.19, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr | 5 Termine )

Qi Gong zählt zu den bekanntesten und ältesten Bewegungsformen, die Körper und Geist ins Gleichgewicht führen. Fließende Bewegungen in meditativer Konzentration lösen Disharmonien und Blockaden im Körpersystem auf und setzen die Selbstheilungskräfte frei. Alte Muster werden korrigiert und der Mensch wird in ein bewusstes Erleben und Fühlen von sich selbst zurückgeführt. Neue Vitalität und eine entspannte Grundkonstitution verbessern das Wohlbefinden und beugen krank machenden Faktoren vor.
Qi Gong ist für jede Altersgruppe geeignet. Die leicht zu erlernenden Übungen der Kranich-Methode beziehen sich auf den Großmeister Dr. Pang Ming. Sie gilt als eine der effektivsten Qi Gong-Formen in China und wird dort als Heilmethode praktiziert. Die Übungen können sowohl im Sitzen wie auch im Stehen durchgeführt werden.

Anmeldung möglich Fit `n fun-Dienstag -H.I.I.T. plus Theraband-Special-

( Di. 05.03.19, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr | 1 Termin )

H.I.I.T: Beim hochintensiven Intervalltraining wechselt eine Belastungseinheit mit einer aktiven Ruhephase in vorgegebenen Zeitabschnitten - unterstützt das Herz- Kreislaufsystem und langfristig den Fettabbau
Functional Fitness: Komplexe Bewegungsabläufe trainieren effektiv die Stabilität und steigern die allgemeine Leistungsfähigkeit - Muskelaufbau geschieht nebenbei
Theraband: Ein vielseitiges Widerstandstraining, gelenkschonend und kräftigend.

Anmeldung möglich Yoga für die Faszien

( Sa. 09.03.19, 14.30 Uhr - 16.30 Uhr | 1 Termin )

Faszien (lat. Bänder) nennt man das Bindegewebe, das den ganzen Körper durchzieht und Muskelfasern, Gefäße und Organe umhüllt. Seine Netzstruktur ermöglicht es, den Körper zu stützen, ihn aber gleichzeitig elastisch und beweglich zu halten.
Durch Bewegungsmangel, Über- und Fehlbelastung und auch durch Stress kommt es zu Verkürzungen und Verhärtungen der Faszien; vielfältige körperliche Beschwerden, wie z.B. Rücken-, Schulter oder Kopfschmerzen sind die Folge.
Die Übungen des Faszien-Yoga (oder auch Yin-Yoga) sind passiv und werden, im Gegensatz zum aktiven Yang-Yoga, ohne Kraftaufwand durchgeführt. Sie werden mindestens 3 Minuten gehalten und wirken so erst auf das feste Gewebe der Faszien.
Und während Sie Ihren Körper dehnen und sich Verspannungen und Blockaden lösen, hat Ihr Geist Zeit zu beobachten, loszulassen und zur Ruhe zu kommen.

Anmeldung möglich MOVEDO® - Workshop

( Sa. 09.03.19, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr | 1 Termin )

Das neue Rückentraining:
MOVEDO® ist ein ganzheitliches Bewegungstraining, welches eine Bewegungsabfolge von Qi Gong, Pilates, Meridiandehnung, Rückentrainung und Yoga beinhaltet.
Diese Übungen verbinden die Mobilisation, Stabilisation, Kräftigung, Dehnung und Entspannung für einen gesunden Rücken und einen ruhigen Geist!

Anmeldung möglich Faszientraining

( Sa. 09.03.19, 11.15 Uhr - 12.15 Uhr | 1 Termin )

Beim Faszientraining werden das verspannte Muskelgewebe und das chronisch verklebte Bindegewebe gelockert.

Anmeldung möglich Yoga für den Rücken

( Mo. 11.03.19, 17.40 Uhr - 18.40 Uhr | 5 Termine )

60 Minuten Wohltat für Ihren Rücken.
In dieser Yogaeinheit wird der Fokus besonders auf die Kräftigung und Dehnung der Rückenmuskulatur sowie des Fasziengewebes im Rücken gelegt. Atem- und Entspannungsübungen sorgen für mehr Achtsamkeit. Optimal, um Rückenschmerzen zu bekämpfen und vorzubeugen. Durch den langsamen Bewegungsablauf ist die Stunde besonders auch für Einsteiger geeignet.

Anmeldung möglich Pilates

( Mo. 11.03.19, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr | 4 Termine )

Pilates ist eine sanfte Methode zur Stabilisierung und Harmonisierung des gesamten Körpers. Ausgehend von einem stabilen Körperzentrum (Beckenboden, Bauchmuskeln, untere Rückenmuskeln) werden alle Übungen in fließender Bewegung und im Rhythmus der Atmung ausgeführt. Neben der Verbesserung von Körperhaltung, Beweglichkeit und allgemeiner Kraft kommt es auch zur Verbesserung der Körperwahrnehmung und zur allgemeinen Entspannung.

Seite 1 von 12

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein