Kursangebote >> Beruf und Qualifizierung >> ErzieherInnen

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich "Gitarre leicht lernen "

( Sa. 23.06.18, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr | 1 Termin )

Der Tagesworkshop "Gitarre leicht lernen" richtet sich an ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern und alle, die mit Kindern leben, arbeiten und spielen. Der Workshop bietet einen spielerischen Einstieg in die Liedbegleitung für den pädagogischen Alltag. Viele Kinderlieder wie z.B. "Pitsch, Patsch Pinguin", "Bruder Jakob", "Aram sam sam" u.v.m. lassen sich ohne jegliche Vorkenntnisse nach nur wenigen Stunden mit nur einem einzigen Quergriff auf der Gitarre begleiten. Das geschieht durch das Umstimmen der Gitarrensaiten in die offene C-Stimmung.
Diese Lehrmethode wird immer häufiger angewendet, um die Gitarre z.B. auch als "Orff-Instrument" einzusetzen. Damit erlernen selbst Kinder ab 4 Jahren das gemeinsame Musizieren mit der C-Gitarre im Rahmen der musikalischen Früherziehung und im Zusammenspiel mit weiteren Instrumenten (Klangstäbe, Cajon, Xylophon etc.).
Es sind keinerlei Vorkenntnisse auf der Gitarre erforderlich, allerdings sollte eine Gitarre mitgebracht werden.

Keine Online-Anmeldung möglich Qualifizierung pädagogischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Ganzta

( Fr. 31.08.18, 15.00 Uhr - 19.00 Uhr | 0 Termine )

Bieten Sie bereits einen Kurs im Rahmen des Ganztagsangebotes an und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, zusätzliche Kenntnisse zu erwerben? Oder würden Sie zukünftig gerne einen Kurs leiten und brauchen noch das nötige "Rüstzeug" für die Arbeit an einer Ganztagsschule?
In Zusammenarbeit mit der Serviceagentur "Ganztägig lernen" bietet die Volkshochschule Flensburg eine Fortbildung an. Der Zertifikatskurs bietet fachliches und methodisches Knowhow, Reflexionsmöglichkeiten zur eigenen Rolle und kreative Problemlösungstechniken für die berufliche Praxis. Er richtet sich ausschließlich an pädagogische Mitarbeiter/-innen
- schleswig-holsteinischer Ganztagsschulen
- schleswig-holsteinischer Schulen mit Betreuungsangeboten in der Primarstufe
- bzw. Personen, die sich unmittelbar auf den Einsatz an einer dieser Schulen vorbereiten.

Modul 1 - Arbeitsfeld Ganztagsschule
08.06. + 09.06.2018

Modul 2 - Kommunikation & Gesprächsführung
15.06. + 16.06.2018

Modul 3 - Kommunikation & Konfliktlösung
24.08. + 25.08.2018

Modul 4 - Pädagogik & Lernen
07.09. + 08.09.2018

Anmeldung erfolgt in den einzelnen Modulen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Serviceagentur Ganztägig Lernen: http://www.sh.ganztaegig-lernen.de/zertifikatskurs-qualifizierung-paedagogischer-mitarbeiter-innen

Anmeldung möglich Qualifizierung pädag. MitarbeiterInnen an Ganztagsschulen-Modul 1

( Fr. 31.08.18, 15.00 Uhr - 19.00 Uhr | 2 Termine )

Bieten Sie bereits einen Kurs im Rahmen des Ganztagsangebotes an und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, zusätzliche Kenntnisse zu erwerben? Oder würden Sie zukünftig gerne einen Kurs leiten und brauchen noch das nötige "Rüstzeug" für die Arbeit an einer Ganztagsschule?
In Zusammenarbeit mit der Serviceagentur "Ganztägig lernen" bietet die Volkshochschule Flensburg eine Fortbildung an für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Ganztagsschulen und solche, die es werden wollen.

Modul 1 - Arbeitsfeld Ganztagsschule
08.06. + 09.06.2018

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Serviceagentur Ganztägig Lernen: http://www.sh.ganztaegig-lernen.de/zertifikatskurs-qualifizierung-paedagogischer-mitarbeiter-innen

Anmeldung möglich Sichere Bindung - frühe Fremdbetreuung

( Mi. 19.09.18, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr | 1 Termin )

Der gesellschaftliche Wandel bringt es mit sich, dass Familien sich verändern. Kinder kommen immer früher in die Fremdbetreuung, gleichzeitig wird immer wieder betont, dass die sichere Bindung von Kindern zu ihren Eltern der Grundbaustein für das weitere Leben ist. Der Krippenalltag ist eine Herausforderung für Kinder unter 3 Jahren und für einige nicht immer leicht. Manche von ihnen zeigen Symptome und Auffälligkeiten durch den vielleicht noch nicht ganz verarbeiteten Veränderungsprozess. Wenn diese Phase gut und sensibel begleitet wird und die Symptome gut erkannt und richtig eingeordnet werden, kann das Kind durch diesen Prozess aber auch gut wachsen und dadurch auf weitere zukünftige Veränderungen vorbereitet sein. Wie KrippenerzieherInnen Kinder in dieser Phase positiv unterstützen und begleiten können, ist Thema dieser Fortbildung. Worauf muss unbedingt geachtet werden, wie geht man auf die Verhaltensauffälligkeiten, wie Klammern, langes Weinen, etc. ein und wie stärkt man auch die Eltern, damit sie ihr Kind mit gutem Gefühl bringen bzw. die Gefühle der Kinder ebenfalls gut einordnen können. Sicherheit auf diesen Gebieten im Umgang mit den Familien zu bekommen, ist das Ziel dieser Fortbildung.

Anmeldung möglich Qualifizierung pädag. MitarbeiterInnen an Ganztagsschulen-Modul 3

( Fr. 28.09.18, 15.00 Uhr - 19.00 Uhr | 2 Termine )

Bieten Sie bereits einen Kurs im Rahmen des Ganztagsangebotes an und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, zusätzliche Kenntnisse zu erwerben? Oder würden Sie zukünftig gerne einen Kurs leiten und brauchen noch das nötige "Rüstzeug" für die Arbeit an einer Ganztagsschule?
In Zusammenarbeit mit der Serviceagentur "Ganztägig lernen" bietet die Volkshochschule Flensburg eine Fortbildung an für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Ganztagsschulen und solche, die es werden wollen.

Modul 3 - Kommunikation & Konfliktlösung
24.08. + 25.08.2018

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Serviceagentur Ganztägig Lernen: http://www.sh.ganztaegig-lernen.de/zertifikatskurs-qualifizierung-paedagogischer-mitarbeiter-innen

Anmeldung möglich Qualifizierung pädag. MitarbeiterInnen an Ganztagsschulen-Modul 4

( Fr. 19.10.18, 15.00 Uhr - 19.00 Uhr | 2 Termine )

Bieten Sie bereits einen Kurs im Rahmen des Ganztagsangebotes an und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, zusätzliche Kenntnisse zu erwerben? Oder würden Sie zukünftig gerne einen Kurs leiten und brauchen noch das nötige "Rüstzeug" für die Arbeit an einer Ganztagsschule?
In Zusammenarbeit mit der Serviceagentur "Ganztägig lernen" bietet die Volkshochschule Flensburg eine Fortbildung an für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Ganztagsschulen und solche, die es werden wollen.

Modul 4 - Pädagogik & Lernen
07.09. + 08.09.2018

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Serviceagentur Ganztägig Lernen: http://www.sh.ganztaegig-lernen.de/zertifikatskurs-qualifizierung-paedagogischer-mitarbeiter-innen

Keine Online-Anmeldung möglich Medien sind überall 2018 - KiTa und Hort

( Mo. 29.10.18, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr | 0 Termine )

Sie arbeiten in Kita, Hort oder Jugendtreff und haben schon länger das Gefühl, dass Medien ein wichtiges Thema sind? Sie wollen diese Zeitfresser vielleicht nicht in Ihrer Einrichtung haben? Aber Sie fragen sich, ob Sie sich vielleicht damit auseinandersetzten sollten?
Medien in Kita, Hort und Jugendtreff - das geht einfacher als Sie denken und oft ohne Computer, Kabel, Monitore, Software. Es gibt viele Methoden aus dem Bereich stromloser Medien, aber auch viele kreative Ansätze, mit einfachen Hilfsmitteln Medien kind- oder kleinkindgerecht darzustellen.
Medien sind längst in Kinderhand. In unserer Fortbildung "Medien sind überall" wollen wir Sie ermutigen und in die Lage versetzen, mehr als bisher, die Medientalente der Kinder zu entdecken und zu stärken. Dabei kommen wir natürlich auch auf missbräuchliche Mediennutzung und deren Gefahren zu sprechen.
Die Gesamtreihe "Medien sind überall" schließt mit einem Zertifikat ab. Alle Module können auch einzeln gebucht werden.

Nähere Informationen zum Ablauf und zu den Inhalten finden Sie unter www.medienerzieher.de. Der Flyer ist ebenfalls im Internet veröffentlicht: http://www.oksh.de/sh/machen/projekte/medienerzieher/medienerzieher_fortbildung_kita/fortbildung_index.php
Gerne schicken wir Ihnen den Flyer auch zu.

Modul 1 - PC Grundlagen
Unterschiedliche Betriebssysteme, Laufwerke, Ordner, Dateien, Individuelle Systemeinrichtung, Sicherheit

Modul 2 - Einstieg in die Internetarbeit
Internetverbindung, Browser, E-Mail, Fotos kreativ einsetzen

Modul 3 - Arbeiten mit Schnipseln, Knete, Tönen, Stimmen und Geräuschen
Trickfilm und Fernsehen, Casting Shows und Scripted Reality als Thema in der Jugendarbeit, Klangreisen und Hörgeschichten

Modul 4 - Arbeit mit dem Handy, zu sozialen Netzwerken und ganz ohne Medien
Handy kreativ, Medienspiele, Facebook&Co

Modul 5 - Projektphase in der Einrichtung

Modul 6 - Wichtiges über Medienwirkung und Medien in der Einrichtung
Wie wirken Medien?


Alle Module können auch einzeln belegt werden. Das Entgelt für die Module 1 + 2 beträgt jeweils 44,00 €, für Modul 3,4 und 6 jeweils 29,00 €.


Die Fortbildungsreihe "Aktive Medienarbeit für Erzieherinnen und Erzieher in KiTa, Hort und Jugendtreff" ist eine gemeinsame Initiative des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holstein (OKSH). Diese Initiative wird vom Jugendministerium des Schleswig-Holstein und dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) unterstützt.

Anmeldung möglich Trennungskinder in der Kita sensibel begleiten

( Mi. 07.11.18, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr | 1 Termin )

Trennungs-, Scheidungs- und auch Patchworkfamilien gehören zum Kitaalltag dazu. Es ist aber nicht immer leicht, die Familien in dieser Situation gut zu begleiten. Oft zeigen die Kinder schon vor der Trennung Veränderungen in ihrem Verhalten, ziehen sich zurück oder gehen stark in die Aggression nach außen. An diesem Tag geht es darum, was diese familiären Veränderungsprozesse mit den Kindern und Familien machen und wie man als ErzieherIn positiv auf das Kind eingehen und es behutsam unterstützen kann. Eine stabile Bezugsperson zu bleiben während sich vieles um das Kind herum verändert, ist enorm wichtig. Wie das funktionieren kann, was tatsächlich hilft und was man in der Kommunikation mit den Eltern beachten sollte, werden wir gemeinsam erarbeiten.

Anmeldung möglich Qualifizierung zur Fachkraft Frühpädagogik

( Di. 13.11.18, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr | 12 Termine )

Eine ganzheitliche Qualifizierungsmaßnahme für pädagogische Fachkräfte die sich auf die Arbeit mit Kleinkindern (0-3 Jahre) in der Kindertagesstätte vorbereiten wollen, oder Personal, das sich in der fachlichen Arbeit mit Kleinkindern weiterentwickeln möchte. Teilnahmevoraussetzung ist eine pädagogische Ausbildung. Ausnahmen sind möglich, bitte im Einzelfall erfragen.
Umfang: 6 Bausteine mit 2 oder 3 Seminartagen; insgesamt 12 Tage verteilt auf 1 Jahr. Zusätzlich finden Arbeitsgruppentreffen zwischen den Blöcken statt.
Wir senden Ihnen gerne ein ausführliches Informationsblatt mit allen Terminen zu.

Baustein 1
Einstieg in die Weiterbildung

Baustein 2
Entwicklung, Alltag gestalten

Baustein 3
Bildungsarbeit mit den Kleinsten, Bewegung und Wahrnehmung Teil 1

Baustein 4
Beobachtung und Dokumentation, Bewegung und Wahrnehmung Teil 2

Baustein 5
Elternkooperation - Zusammenarbeit mit Familien

Abschlusskolloquium

Seite 1 von 1



Zur Detailsuche
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm März bis Juli 2018

Übersicht Bildungsurlaube 2018/2019

KiTa-Fortbildungen 2018

 

 

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein