Kursangebote >> Kultur und Gestalten >> Malen und Gestalten

Seite 1 von 2

Anmeldung nur auf Warteliste Flensburger Malstudio

(VHS Flensburg, ab Mi., 3.5., 18.00 Uhr )

Für die beiden Atelierräume im vhs-Zentrum an der Nikolaikirche bekommen alle Interessierten einen eigenen Schlüssel, um jederzeit die Möglichkeit zu haben, zu zeichnen, zu malen oder sich in Drucktechniken auszuprobieren - es stehen zwei Druckpressen zur Verfügung!
Alle TeilnehmerInnen können vorhandene Regalflächen nutzen, um Materialien vor Ort zu lagern; es stehen Staffeleien und Arbeitstische zur Verfügung.
An jedem 1. Mittwoch im Monat kann ab 18 Uhr das Angebot einer Bildbesprechung der entstandenen Werke genutzt werden. Dazu kommt die Flensburger Künstlerin Dany Heck ins vhs-Malstudio. Zu diesem Termin wird es, je nach Interesse und Nachfrage, auch verschiedene kleine Unterrichtseinheiten in Sachen Zeichnen, Malen und Drucken geben.

Anmeldung möglich Drucken - Linolschnitt und Zufallsverfahren

(VHS Flensburg, ab Di., 5.9., 10.00 Uhr )

Linolschnitt, Monotypie (Einmaldruck), Stempeldruck und Frottage (Durchreibetechnik) werden vorgestellt und ausprobiert. Bei diesen Techniken können Sie sowohl geplant und nach Entwürfen, als auch intuitiv und spielerisch vorgehen: Kritzeln, Zeichnen, Schneiden, Reißen, Schnitzen, Rollen und Wischen. Per Handabdruck (mit oder ohne Gummirolle) drucken wir auf unterschiedlichen Papierarten.
Papier (Postkartengröße bis A4), Druckfarbe, Werkzeug, Linoleum und Material für Stempeldruck stehen zur Verfügung.

Anmeldung möglich Farbe und Collage

(VHS Flensburg, ab Di., 5.9., 14.00 Uhr )

Aus der Kombination von eigenen Fotos und Texten mit denen aus Magazinen, Zeitungen und Katalogen entstehen durch Montieren und Verkleben auf Papier oder Leinwand neue individuelle Bild- und Sinnzusammenhänge. Das Übermalen mit Acrylfarbe, mal pastos, mal lasierend gibt dem Bild Tiefe und Eigenheit. Ob Porträt, Landschaft oder abstrakte Materialcollage - die Themenwahl entspringt Ihren Vorlieben. Trauen Sie sich!
Für KursteilnehmerInnen, die nicht schon nach 2,5 Stunden ihre Arbeit beenden möchten, gibt es die Möglichkeit, beide Kurse zu belegen.

Anmeldung möglich Freie Malwerkstatt: Collage, Farbe, Décollage

(VHS Flensburg, ab Di., 5.9., 17.00 Uhr )

Den großflächig bemalten Untergrund (Holz, Leinwand oder starke Pappe) bekleben wir mit flächenhaft und/oder figuralen Ausschnitten von farbigen Papieren. Durch das Spiel mit Vordergrund und Hintergrund, das erneute Übermalen, Überkleben und wieder Entfernen (Décollage) entstehen lebendige und immer differenzierte Bildzusammenhänge.

Anmeldung möglich Schachtel- und Kartenwerkstatt

(VHS Flensburg, ab Do., 7.9., 15.30 Uhr )

Wie stelle ich aus hübschen Papieren und Pappen kleine Geschenkschachteln in verschiedenen Formen her?
Durch das Zusammenbringen der verschiedenen Farben und Muster, sowie das Dekorieren der Schachteln, entstehen kleine kreative Unikate. Diese sind, individuell gefüllt, ideal als kleine Mitbringsel für verschiedene Anlässe geeignet. Passend dazu können Grußkarten gestaltet werden.

Anmeldung möglich Kreative Sonntage - Zeichnen

(VHS Flensburg, ab So., 10.9., 10.00 Uhr )

Hier können Sie verschiedene Möglichkeiten im Umgang mit Zeichentusche, Grafit, Ölkreide, Aquarell und Stiften ausprobieren. Und Sie müssen wirklich nicht zeichnen können!
Durch spielerische Methoden und anregende Übungen können Sie aber Ihren Fundus an Fertigkeiten erweitern.
Dies kann auch beim realistischen Zeichnen von Nutzen sein.
Papier, Pinsel und Farben stehen zur Verfügung.

Anmeldung möglich Herbstliche Papierdekoration

(VHS Flensburg, ab Do., 14.9., 18.30 Uhr )

Aus Papier lassen sich schöne jahreszeitliche Dekorationen herstellen. Durch das Falten von Papier entsteht eine faszinierende Vielfalt an dekorativen Objekten, die sich auch gut zum Verschnken eignen. Die Kurse sind für geübte Papierfalter und für EinsteigerInnen geeignet. Alle, die Spaß am Falten von Papier haben, sind herzlich willkommen.
Die bunten Farben des Herbstes können Sie sich durch schöne Papierfaltungen ins Haus holen. Wir falten dekoratives Herbstlaub, Lampionblumen, Windlichter, etc.
Unter fachkundiger Anleitung bauen Sie an einem Wochenende nach traditionellem Vorbild einen Vollholzbogen, fertigen eine Sehne mit flämischem Spleiß und 6 Holzpfeile mit Naturbefiederung. Sie erhalten umfangreiche Einblicke in die Geschichte des europäischen Bogens als Jagd- und Kriegswaffe. Eine praktische Einführung in das instinktive Schießen schließt den Kurs ab.
Der Kurs ist für Frauen, Männer und Jugendliche ab 15 Jahren (im Begleitung eines Erwachsenen) geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Werkzeuge werden gestellt.

Anmeldung möglich Goldschmiedekurs

(VHS Flensburg, ab Sa., 16.9., 10.00 Uhr )

Sie arbeiten mit Silber oder auch Gold und sägen, feilen und löten nach traditioneller Handwerkskunst an Ihrem eigenen entworfenen Schmuckstück. Auch der Einsatz von Edelsteinen, Muscheln, Perlen, Glas u.v.m. ist ebenfalls möglich. So gestalten Sie ein Schmuckstück für sich persönlich oder ein unvergessenes Geschenk wie z.B. Anhänger, Ring, Ohrringe, Manschettenknöpfe o.ä.
In diesem Kurs sind Sie eingeladen unter fachkundiger Anleitung und mit individueller Beratung in entspannter Atmosphäre einer Kleingruppe im Schmuckatelier der Kursleiterin Ihr eigenes Schmuckstück zu erarbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es genügt die Lust, eigene Ideen selbst umsetzten zu wollen und kreativ tätig zu werden.
Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um Ihr eigenes Projekt zu besprechen.
An vier Sonntagen von April bis September 2017 skizzieren und zeichnen wir auf Papier, malen auf Leinwänden und auf Staffeleien vor Bildern der aktuellen Ausstellung oder bauen im angeschlossenen Atelier des Museumsberg Flensburg an Objekten.
Wir streifen durch die Ausstellungsräume, lassen uns von den Exponaten inspirieren, finden vielleicht auch Gegenkompositionen und setzen diese dann in eigene Werke um. Geschichte und Geschichten werden von den TeilnehmerInnen in eigene Kunst verwandelt. Dabei können Techniken wie Aquarell-, Acryl- oder Pastellmalerei erlernt bzw. angewandt werden, Objekte entstehen aus Recyclingmaterialien, Holz, Maschendraht, Gipsbinden und Ton - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Seite 1 von 2



Zur Detailsuche
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm März bis September 2017

 

 

 

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein