Kursangebote >> Kultur und Gestalten >> Malen und Gestalten

Seite 1 von 5

Anmeldung möglich Freie Malwerkstatt: Collage, Farbe, Décollage

(VHS Flensburg, ab Di., 12.9., 17.00 Uhr )

Den großflächig bemalten Untergrund (Holz, Leinwand oder starke Pappe) bekleben wir mit flächenhaft und/oder figuralen Ausschnitten von farbigen Papieren. Durch das Spiel mit Vordergrund und Hintergrund, das erneute Übermalen, Überkleben und wieder Entfernen (Décollage) entstehen lebendige und immer differenzierte Bildzusammenhänge.

fast ausgebucht Aquarellmalen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

(VHS Flensburg, ab Mi., 20.9., 16.15 Uhr )

Es werden verschiedene Maltechniken ausprobiert.

fast ausgebucht Aquarellmalen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

(VHS Flensburg, ab Do., 21.9., 15.30 Uhr )

Es werden verschiedene Maltechniken ausprobiert.

fast ausgebucht Aquarell-, Pastell-, Acryl- und Ölmalerei

(VHS Flensburg, ab Mo., 25.9., 9.45 Uhr )

Dieser Kurs ist wichtig für Anfänger/innen, die verschiedene Techniken der Malerei (Aquarell, Pastell, Acryl, Öl und Grafik) kennenlernen wollen und bietet Fortgeschrittenen die Möglichkeit, Kenntnisse zu erweitern.
Farben haben große Macht über uns. Sie geben die Vielfalt an Effekten und Nuancen mit einer außergewöhnlichen Transparenz an uns weiter. An den verschiedenen Motiven der Malerei wie Landschaft, Porträt oder Akt lernen Sie, wie unterschiedliche Ergebnisse durch die erlernten Techniken erzielt werden.

fast ausgebucht Aquarell- und Acrylmalerei

(VHS Flensburg, ab Do., 28.9., 9.45 Uhr )

Dieser Kurs bietet bei der Aquarell- und Acrylmalerei eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten unterschiedlicher Motive. Das sind die Techniken, in die ganz besonders viel Fantasie einfließt. Nicht nur AnfängerInnen, auch Fortgeschrittene erhalten in diesem Kurs Schritt für Schritt leicht nachvollziehbare Anleitungen und wertvolle Tipps zum richtigen Umgang mit Licht, Schatten, Bildtiefe und Kontrasten sowie wichtige Hinweise zu den benötigten Arbeitsmaterialien.

Anmeldung möglich Urban sketching - Zeichnen in der Stadt

(VHS Flensburg, ab Mo., 2.10., 11.00 Uhr )

Der amerikanische Journalist und Illustrator Cabriel Campanario hat den Anstoß gegeben: mit Bleistift und Zeichenblock die Städte zu durchstreifen und alles zu skizzieren, was interessant ist. Das wollen wir auch machen und welche Stadt eignet sich besser als Flensburg mit verwinkelten Straßen, historischen Gebäuden, moderner Architektur, alten Schiffen, dem weiten Blick über die Förde und den vielfältig beschäftigten Menschen.
Bei gutem Wetter gehen wir raus und zeichnen, bei schlechtem Wetter setzen wir uns drinnen mit verschiedenen zeichnerischen Problemen auseinander: perspektivisches Zeichnen (Straßen und Gebäude), schnelles Erfassen einer menschlichen Figur, der Frage, wie man Bäume richtig aufs Papier bringt und allem, was wir fürs Skizzieren brauchen.

Anmeldung möglich Goldschmiedekurs

(VHS Flensburg, ab Mi., 4.10., 9.00 Uhr )

Sie arbeiten mit Silber oder auch Gold und sägen, feilen und löten nach traditioneller Handwerkskunst an Ihrem eigenen entworfenen Schmuckstück. Auch der Einsatz von Edelsteinen, Muscheln, Perlen, Glas u.v.m. ist ebenfalls möglich. So gestalten Sie ein Schmuckstück für sich persönlich oder ein unvergessenes Geschenk wie z.B. Anhänger, Ring, Ohrringe, Manschettenknöpfe o.ä.
In diesem Kurs sind Sie eingeladen, unter fachkundiger Anleitung und mit individueller Beratung in entspannter Atmosphäre einer Kleingruppe im Schmuckatelier der Kursleiterin Ihr eigenes Schmuckstück zu erarbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es genügt die Lust, eigene Ideen selbst umsetzen zu wollen und kreativ tätig zu werden.
Bitte nehmen Sie im Vorfeld mit der Kursleiterin Frau Lenoir (Tel. 0173 6366240) Kontakt auf, um Ihr eigenes Projekt zu besprechen.

Anmeldung möglich Drucken - Zufallsverfahren und Linolschnitt

(VHS Flensburg, ab Do., 5.10., 18.30 Uhr )

Linolschnitt, Monotypie (Einmaldruck), Stempeldruck und Frottage (Durchreibetechnik) werden vorgestellt und ausprobiert. Bei diesen Techniken können Sie sowohl geplant und nach Entwürfen als auch intuitiv und spielerisch vorgehen: Kritzeln, Zeichnen, Schneiden, Reißen, Schnitzen, Rollen und Wischen. Per Handabdruck (mit oder ohne Gummirolle) drucken wir auf unterschiedlichen Papierarten.
Papier (Postkartengröße bis A4), Druckfarbe, Werkzeug, Linoleum und Material für Stempeldruck stehen zur Verfügung.

Anmeldung möglich Menschen im Museum malen Menschen im Museum

(VHS Flensburg, ab So., 8.10., 12.00 Uhr )

Als neugierige Beobachter pirschen wir durch die musealen Räumlichkeiten. Wir sehen uns gegenseitig zu - beim Laufen, Schauen, Verweilen, Betrachten - gehen mit Stift und Papier auf die Jagd nach der menschlichen Figur im Ausstellungsraum. Der Besucher wird selbst zum Objekt der künstlerischen Begierde - visuelle Aspekte der jeweilig aktuellen Ausstellungen fließen in die Bildgestaltung mit ein. Wir arbeiten in der Skizze vor Ort und vertiefen die Bildidee später in der malerischen Umsetzung im Atelier des Museums. Ziel dieses Kurses ist es, mit schnellen spielerischen Skizzen Figuren in Raumzusammenhängen darzustellen und diese später in einen malerischen Kontext zu bringen. Es kann abstrakt wie realistisch gearbeitet werden.

Anmeldung nur auf Warteliste Flensburger Malstudio

(VHS Flensburg, ab Mi., 1.11., 18.00 Uhr )

Für die beiden Atelierräume im vhs-Zentrum an der Nikolaikirche bekommen alle Interessierten einen eigenen Schlüssel, um jederzeit die Möglichkeit zu haben, zu zeichnen, zu malen oder sich in Drucktechniken auszuprobieren - es stehen zwei Druckpressen zur Verfügung!
Alle TeilnehmerInnen können vorhandene Regalflächen nutzen, um Materialien vor Ort zu lagern; es stehen Staffeleien und Arbeitstische zur Verfügung.
An jedem 1. Mittwoch im Monat kann ab 18 Uhr das Angebot einer Bildbesprechung der entstandenen Werke genutzt werden. Dazu kommt die Flensburger Künstlerin Dany Heck ins vhs-Malstudio. Zu diesem Termin wird es, je nach Interesse und Nachfrage, auch verschiedene kleine Unterrichtseinheiten in Sachen Zeichnen, Malen und Drucken geben.

Seite 1 von 5



Zur Detailsuche
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
Anmeldung nur auf WartelisteAnmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglichKeine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Flensburg

Süderhofenden 40
24937 Flensburg

 

Tel.: 0461 85-5000
Fax: 0461 85-2356
E-Mail: volkshochschule@flensburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache:
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
14.30 - 17:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

Während der Schulferien ist nachmittags geschlossen

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm September 2017 bis März 2018

Übersicht Bildungsurlaube 2017/2018 

 

 

Stadt Flensburg
vhs-Landesverband Schleswig-Holstein
Weiterbildung in Schleswig-Holstein